Wer für das bevorstehende Wochenende noch ein geeignetes Game sucht, wird nun mit Call of Duty: WWII fündig. Denn in den nächsten Tagen lässt sich der Shooter online kostenlos spielen. Dafür braucht ihr lediglich einen Steam-Account und einen Rechner, der Call of Duty: WWII packen kann.

Am Wochenende gibt's das neue Call of Duty kostenlos.

Wie bereits angedeutet, wird nur der Multiplayer-Teil von Call of Duty: WWII Teil des Angebots sein. Dieser wird bis Sonntag bereitstehen. Wer den Singleplayer spielen und die Kampagne erleben möchte, muss dann doch Geld auf den virtuellen Tisch legen. Aber immerhin gibt es für die nächsten Tage einen Rabatt auf das Spiel. Bis zum 28. Februar 2018 ist Call of Duty: WWII in der normalen Version um 35 Prozent reduziert. Hier bezahlt ihr 38,99 Euro. Wer noch etwas mehr haben will, kann sich die Digital-Deluxe-Edition holen. Diese kostet dann 74,99 Euro, bietet aber noch den Season Pass und mehrere Goodies für Call of Duty: WWII.

Join the Resistance

Aktuell läuft auch das Resistance-Event in Call of Duty: WWII. Hier gibt's neue Waffen, eine weitere Division, der ihr euch anschließen könnt sowie wechselnde Spiellisten mit zusätzlichen XP. Übrigens: Wer sich für den Kauf von Call of Duty: WWII entscheidet, behält alle Errungenschaften und Freischaltungen des kostenlosen Wochenendes.