Wie nun bekannt wurde, wird das fünfte Call of Duty final Call of Duty: World at War heißen und wie angenommen, im zweiten Weltkrieg spielen. Das Szenario befindet sich diesmal jedoch nicht in Europa, sondern am Pazifik.

World at War enthält unter anderem eine Koop-Kampagne und Fahrzeuge im Multiplayer-Modus. Technisch basiert das Spiel auf der bekannten Call of Duty 4: Modern Warfare Engine, die auch auf der Wii Konsole zum Einsatz kommen soll.

Call of Duty: World at War ist für DS, PC, PS2, PS3, Wii und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.