Viel hat man in der letzten Zeit vom schon beinahe kultigen Entwickler NovaLogic nicht mehr gehört. Man kennt ihn vor allem durch die 'Delta Force'-Reihe, aber auch für Spiele wie Comanche und Armored Fist. Dabei war das Unternehmen sogar eines der ersten, das die Voxelgrafik nutzte.

Call of Duty: Modern Warfare 3 - NovaLogic verklagt Activision wegen Nutzung von Delta Force

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuCall of Duty: Modern Warfare 3
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 102/1031/103
Im Vergleich: Links das Logo der Delta Force aus Modern Warfare 3 und rechts das Logo von NovaLogic.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nun gibt es ein neues Lebenszeichen von NovaLogic, die aktuell an Delta Force: Angel Falls arbeiten. NovaLogic verklagt Activision, weil sich Call of Duty: Modern Warfare 3 einer geschützten Marke bedient - nämlich Delta Force.

In insgesamt 7 Missionen ist man als Delta Force unterwegs, während im Spiel außerdem ein Logo verwendet wird, das dem von der 'Delta Force'-Reihe sehr nahe kommt. NovaLogic weist darauf hin, dass es sich bei Delta Force um eine von ihnen geschützte Marke handelt und es tatsächlich keine Einheit bei der US-Army geben würde, die sich offiziell Delta Force nennt.

Zwar werde die 1st Special Forces Operational Detachment-Delta (1st SFOD-D) umgangssprachlich Delta Force genannt, das aber sei aber letztendlich keine offizielle Bezeichnung und die US-Army erhebe auch keine Ansprüche auf Delta Force.

Interessanterweise kommt NovaLogic aber nicht erst nach der Veröffentlichung von Modern Warfare 3 damit an, sondern sie hatten Activision bereits ein halbes Jahr vor dem Release eine Unterlassungsaufforderung zukommen lassen. Ein zweites Schreiben nach Release sei ebenso ignoriert worden.

Call of Duty: Modern Warfare 3 ist für DS, PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 11. November 2011 für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.