Nachdem Community Manager Robert Bowling vor wenigen Wochen via Twitter Dedicated Server für Call of Duty: Modern Warfare 3 bestätigte, gab Activision in einer Pressemitteilung nun auch ganz offiziell die Unterstützung dedizierter Server bekannt.

Call of Duty: Modern Warfare 3 - Dedicated Server ab Release verfügbar

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 102/1051/1
PC-Spieler dürfen sich auf Dedicated Server freuen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dabei müsst ihr allerdings nicht warten, bis Infinity Ward die Unterstützung von Dedicated Servern zulässt. Laut Activision können sie bereits ab Release am 8. November verwendet werden.

Damit reagiert das Unternehmen auf zahlreiche Kritiken, nachdem man beim Vorgänger Call of Duty: Modern Warfare 2 darauf verzichtete. Die Dedicated Server haben natürlich einen entscheidenden Vorteil für PC-Spieler.

Man kann ganz nach Belieben Servern beitreten, sie durchsuchen, filtern und favorisieren. Im gleichen Schritt erlauben sie es, auch eine eigene Server-Instanz einzurichten und bei dem Ausrichten von Multiplayer-Spielen direkte Kontrolle über Spielregeln, Ausschlussverfahren und andere Features zu haben.

Call of Duty: Modern Warfare 3 ist für DS, PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 11. November 2011 für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.