Noch etwas über einen Monat, dann erscheint Call of Duty: Modern Warfare 2. Da der Vorgänger sehr erfolgreich war, wird das Spiel sowohl von den Fans als auch Activision gehyped. Infinity Ward-Chef Robert Bowling geht sogar einen kleinen Schritt weiter und erzählte gegenüber videogamer.com, dass es große Überraschungen geben wird.

Modern Warfare 2 - Bowling verspricht jede Menge Überraschungen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 57/591/59
Was könnte hinter den großen Überraschungen stecken? Vielleicht eine weitere Preiserhöhung?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Davon gibt es eine ganze Menge. Ich fühle mich, als wie wenn wir bisher nur 20 Prozent über die Dinge erzählt haben, die es in Modern Warfare 2 gibt. Es gibt derzeit viele Dinge, die wir noch unter Verschluss halten, besonders was die Story betrifft. Der Grund, warum wir noch nichts darüber erzählt haben, ist, dass ihr alles bisherige über Modern Warfare 2 vergessen würdet, wenn ihr das seht.", so Bowling. Bis vor Release möchte er vermeiden, über die Überraschungen zu reden.

Eine kleine Enttäuschung hatte Bowling bzw. Infinity Ward übrigens über Twitter parat. Dort schrieb er, dass das Team unter Hochdruck an der Fertigstellung des Shooters arbeitet und man derzeit keine Pläne für eine Demo vor Release hat. Ob es überhaupt eine Probefassung geben wird, ist nicht bekannt.

Call of Duty: Modern Warfare 2 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.