Bei Call of Duty: Infinite Warfare müsst ihr Schrott sammeln, um daraus eure Prototypen zu fertigen. In unserem Guide zeigen wir euch, wie ihr schnell Schrott bekommt und stellen euch nochmal alle Prototypen vor, in die ihr das Bergungsgut investieren könnt.

Call of Duty: Infinite Warfare - David Hasselhoff freigeschaltet!17 weitere Videos

Prototypen-Waffen sind Erweiterungen der normalen Waffen. Sie geben euren Schießeisen zusätzliche Perks und machen sie stärker. Bei Infinite Warfare habt ihr auch die Möglichkeit, Prototypen aus den Vorratslieferungen zu bekommen. Besonders da ist es aber eher selten und oft auch ärgerlich, da es selten das Stück ist, dass ihr eigentlich haben wollt.

Infinite Warfare – Schnell Schrott sammeln

Vorratslieferungen schaltet ihr mit Schlüsseln frei, die ihr euch hart im Spiel erarbeitet. Zudem könnt ihr sie auch mit echtem Geld kaufen. Bekommt ihr dann aber nicht die Prototypen, die ihr haben wollt, dann ist es umso ärgerlicher. Damit ihr also nicht auf die Vorratslieferungen angewiesen seid, solltet ihr Wege suchen, um Schrott zu sammeln.

Weshalb ihr so viel von dem Bergungsgut braucht ist, dass ihr vielleicht eine Reihe von legendären bzw. epischen Erweiterungen freischalten müsst, um eure gewünschte Prototyp-Waffe zu bekommen. Es gab bereits schon viele Tipps zum Bergen von Schrott doch so richtig schien keiner eine Antwort zu haben. Nutzt die folgenden Hinweise, um viel Schrott zu bekommen.

  • An erster Stelle sind die Missionsteams zu erwähnen. Dabei solltet ihr aber beachten, dass ihr Schrott nicht für das Abschließen der Herausforderungen bekommt, sondern für das Leveln des Rangs eurer Missionsteams. Absolviert also so viele dieser speziellen Aufgaben, wie ihr könnt.

    Infinite Warfare - Schnell Schrott sammeln und Prototypen fertigen

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 39/441/44
    Je höher euer Rang bei den Missionsteams, umso mehr Schrott gibt es.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Euch wird beim Sammeln von Schrott auf diese Weise auffallen, dass es auch dabei verschiedene Seltenheitsgrade gibt. Es gibt grauen (gewöhnlichen), blauen (seltenen), lila (legendären) und orangen (epischen) Schrott. Je höher ihr in eurem Missionsteam-Rang steigt, umso wertvolleres Bergungsgut erhaltet ihr.

    Infinite Warfare - Schnell Schrott sammeln und Prototypen fertigen

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden5 Bilder
    Hier seht ihr das epische Bergungsgut.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Das bedeutet, dass ihr nicht ständig neue Missionsteams ausprobieren solltet, sondern zusehen müsst, dass ihr innerhalb eines, einen hohen Rang erreicht. Das wird euch schneller zu den gewünschten Prototypen führen, weil ihr dann schneller Schrott sammeln werdet.
  • Vorratslieferungen sollten hier ebenfalls erwähnt werden, denn diese werdet ihr euch mit den Schlüsseln eh kaufen. In diesen Kisten, egal ob klein oder groß, werdet ihr ebenfalls Schrott finden.

    Infinite Warfare - Schnell Schrott sammeln und Prototypen fertigen

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 39/441/44
    Bergung aus den Vorratslieferungen.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Das Besondere an dem Bergungsgut aus den Vorratslieferungen ist, dass ihr es auch dann bekommt, wenn ihr ein Item bereits zuvor gezogen habt. Das bedeutet, dass die doppelten Gegenstände automatisch in Schrott verwandelt werden.

    Infinite Warfare - Schnell Schrott sammeln und Prototypen fertigen

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 39/441/44
    Hier seht ihr die automatische Verwandlung.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Außerdem ist es möglich, dass ihr beim Öffnen von Vorratslieferungen einen Schrott-Bonus bekommt und dadurch zusätzliches Bergungsgut in eure Kiste wandert.

    Infinite Warfare - Schnell Schrott sammeln und Prototypen fertigen

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 39/441/44
    Den Bergungs-Bonus seht ihr rechts im Bildschirm, wenn ihr eine Vorratslieferung aufmacht.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Seid ihr besonders große Fans von Call of Duty: Ininite Warfare, dann solltet ihr euch jeden Tag einloggen (vermutlich tut ihr es am Anfang sowieso, wie wir auch). Für euch gibt es dann einen täglichen Aktivitäts-Bonus und darunter möglicherweise auch viel Bergungsgut. Übrigens: Habt ihr einen Season Pass, erhaltet ihr zusätzliche Belohnungen.

Aus Schrott Prototypen fertigen

Im Prototypen-Labor könnt ihr eure einfachen Kanonen in Prototypen verwandeln. Die könnt ihr in eurem Menü auch alle einsehen. Schaltet einfach oben durch die Reiter der Waffenarten und sucht euch eure Lieblingskanone aus. Für diese könnt ihr dann die Erweiterungen freischalten und zwar eine nach der anderen. Die folgende Tabelle zeigt euch die einzelnen Perks der Prototypen. So bekommt ihr eine Übersicht über die Verbesserungen auf einer Seite.

PerksEffekt
HamsternErhöhte Munition (stapelbar mit Magazinerweiterung).
SensorSchaden bewirkt, dass das Ziel auf der Übersichtskarte zu sehen ist.
BereitschaftSchnelleres Nachladen bei leerem Magazin (stapelbar mit Gewandtheit).
Nuklear25er Abschussserie gewährt einen De-Atomisierer-Schlag.
StabilitätReduzierter Rückstoß (stapelbar mit Vordergriff).
PräzisionUnendliche Schadensdistanz.
KonzentrationReduzierte Waffenbewegung bei Stillstand und Blick durch Zielvorrichtung.
StörerAbschüsse verstecken Verbündete in eurer Nähe auf dem Feindradar.
ScharfschützeErhöhte Schadensreichweite (stapelbar mit Gezogener Lauf).
WürfelnErhaltet beim Wiedereinstieg einen zufälligen Aufsatz.
RückstoßassDiese Waffe feuert vollautomatisch mit geringerem Rückstoß.
SchwindelVolltreffer-Abschüsse gewähren einen kleinen Bonus auf die Präzision.
Auffrischer5er Abschussserie füllt eine primäre und taktische Granate wieder auf.
BereitReduzierte Streuung aus der Hüfte (stapelbar mit Laser-Markierer).
KieferknackerErhöhter Volltrefferschaden, Beinschaden reduziert.
TodbringerDoppelabschüsse laden sofort das Magazin nach.
Spieler3er Abschussserie gewährt ein zufälliges Extra (max. 3), das beim Tod verschwindet.
87Alternativer Modus feuert jetzt Akimbo-Schrotflinten ab.
SchnellfeuerErhöhte Schussrate.
JackpotAbschüsse gewähren zusätzlich 10% Punkte.
MasterkeyDiese Waffe verfügt über eine Unterlauf-Schrotflinte.
ErstattungVerfehlte Kugeln wandern zurück in euren Munitionsvorrat.
SchlagkräftigDoppelter Schaden bei geringerer Schussrate.
HastLeicht erhöhtes Bewegungstempo.
KopfgeldjägerVolltreffer-Abschüsse laden sofort euer Magazin nach.
KugelregenDoppelte Magazingröße, aber kein Nachladen mehr möglich.
Katz und MausGegner mit niedriger Gesundheit werden hervorgehoben.
Langer AtemUnbegrenztes Atem anhalten.
WachsamkeitÜbersichtskarte bleibt bei Blick durchs Zielfernrohr aktiviert.
ÜberschussFeinde lassen nach dem Tod Punkteserien-Pakete für euer Team fallen.
SchockwelleSchäden verursachen leichte Hörprobleme.
KillerDie Eliminierung aller Feinde gewährt einen großen Bonus auf die Ladungsanzeige.
LebensbundUnendlich Munition. Fügt bei jedem Abfeuern dem Schützen Schaden zu.
7 auf einmalDiese Pistole entlädt mit einem Schuss die Hälfte ihres Magazins.
ÜberladenGeladener, starker Einzelschuss.
BelebenEinen Gegner zu eliminieren füllt einen Teil eurer Gesundheit auf.
SturmangriffEnorm reduzierte Streuwirkung beim Springen und Rutschen.
Weitere Fähigkeiten folgen…-