Die Beta von Call of Duty: Infinite Warfare sollte eigentlich schon wieder ihre Tore schließen. Doch die Entwickler haben beschlossen, den Fans noch einen Tag mehr im Multiplayer-Modus des Shooters zu geben. Nun läuft die Beta noch bis zum 18. Oktober 2016.

Call of Duty: Infinite Warfare - Beta auf PS4 um einen Tag verlängert

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/46Bild 39/841/1
Die Beta von Call of Duty: Infinite Warfare könnt ihr noch bis morgen spielen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Erweiterung der PS4-Beta von Call of Duty: Infinite Warfare ist vor allem der neuen Map und dem Spielmodus zu verdanken, die erst kürzlich in die Testphase eingefügt wurden. In einem Blog-Post haben die Entwickler bestätigt, dass noch mehr Content kommensoll. Dazu zählt unter anderem der beliebte Modus "Gun Game", der bereits aus anderen Teilen der Call of Duty-Reihe bekannt sein dürfte.

Xbox One in der kommenden Woche

Während die PS4-Spieler schon jetzt einen Blick auf Call of Duty: Infinite Warfare werfen konnten, haben Xbox One-Spieler erst in der kommenden Woche die Gelegenheit. Dann geht die Beta in die zweite Runde und die beiden Konsolen bekommen eine weitere Testphase. Nur der PC geht leer aus. Um an der Beta von Call of Duty: Infinite Warfare teilzunehmen, müsst ihr das Spiel vorbestellt haben und einen Code auf der Seite von CoD einlösen. Der Fortschritt, den ihr beim Testen erzielt, wird nur zwischen den Beta-Phasen übertragen. Im Spiel müsst ihr dann noch einmal von Neuem beginnen.

Call of Duty: Infinite Warfare - Die Geschichte von Call of Duty – von der Normandie bis ins Weltall

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (28 Bilder)

Aktuellstes Video zu Call of Duty: Infinite Warfare

Call of Duty: Infinite Warfare - David Hasselhoff freigeschaltet!17 weitere Videos

Call of Duty: Infinite Warfare ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.