Der Battle Royale-Modus von Call of Duty: Black Ops 4 hat nicht zuletzt dafür gesorgt, dass der Shooter zu einem solch großen Erfolg geworden ist. Blackout ist schnell, hart und macht einfach Laune. Umso besser, dass ihr schon bald ganz ohne Kosten einen Blick darauf werfen könnt.

Zockt Blackout für eine ganze Woche kostenlos.

11 weitere Videos

Denn ab dem 17. Januar 2019 wird Call of Duty: Blackout eine ganze Woche lang kostenlos zum Download bereitstehen. Das Beste: Diese Trial ist nicht auf eine Plattform beschränkt. Ihr könnt also auf der PS4, der Xbox One oder dem PC loslegen und ganz einfach in die Action springen. Im Grunde stehen euch sämtliche Inhalte von Blackout zur Verfügung, die auch den Käufern von Black Ops 4 offen stehen. Nur werdet ihr nach einer Woche wieder aus dem Spiel geworfen und müsst euch das aktuelle Call of Duty kaufen, um weiterzuzocken.

Nur der erste Schritt?

Habt ihr Bock auf Blackout?

Diese Trial könnte vielleicht der erste Zwischenstopp auf dem Weg zu etwas Größerem sein. Sollte die kostenlose Testphase extrem viele Spieler anziehen, könnten die Macher womöglich darüber nachdenken, eine komplett kostenlose Version von Blackout zu veröffentlichen, die sich dann über Mikrotransaktionen finanziert. Andere BR-Spiele haben diesbezüglich auch extreme Erfolge gefeiert. Doch zunächst wird Blackout nur eine Woche kostenlos spielbar sein.

Call of Duty: Black Ops 4 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.