Call of Duty: Black Ops 3 - Standalone-Multiplayer für knapp 15 Euro auf PC veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 34/391/39
Wer nur den Multiplayer spielen möchte, dürfte an dem Starter Pack Gefallen finden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Activision veröffentlichte bei Steam den Multiplayer von Call of Duty: Black Ops 3 als Standalone-Spiel für 14,49€. Das Ganze nennt sich Multiplayer Starter Pack und ist nur bis zum 29. Februar verfügbar.

Für den Preis müsst ihr zudem mit einigen Einschränkungen leben, wie auch schon der Titel sagt: ihr erhaltet nur auf die Multiplayer-Maps Zugriff, und nicht auf die Zombies sowie den Singleplayer. Zudem lassen sich eigene Spiele im Mehrspieler-Modus nicht spielen, während Prestige ebenso nicht möglich ist. Ihr könnt mit dem Starter Pack maximal bis Level 55 aufsteigen.

Zugriff hingegen erhaltet ihr neben den Maps auf öffentliche Ranglistenspiele, einschließlich Waffen-Lackiererei, Waffenschmied, Arena, freier Modus, Kino und Schwarzmarkt.

Upgrade von Standalone-Multiplayer auf Vollversion möglich

Mit einem Upgrade könnt ihr auf die Vollversion von Black Ops 3 kommen - das kostet euch dann 45,50€. Ob ein ähnliches Angebot für Konsolen geplant ist, bleibt momentan noch unklar.

Für den Preis erhaltet ihr natürlich nur die Standard-Maps. Wer möchte, kann den Season Pass extra erwerben, um so die anderen Karten zu erhalten. Doch in diesem Fall müsstet ihr ebenso auf die Zombie-Inhalte verzichten - außer ihr entscheidet euch schließlich für ein Upgrade.

Call of Duty: Infinite Warfare - Die Geschichte von Call of Duty – von der Normandie bis ins Weltall

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (28 Bilder)

Aktuellstes Video zu Call of Duty: Black Ops 3

Call of Duty: Black Ops 3 - Descent Multiplayer Trailer12 weitere Videos

Call of Duty: Black Ops 3 ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.