Call of Duty: Black Ops 3 versorgte die Spieler regelmäßig mit neuen Inhalten und so wurden auch die Zombie-Maps und Level erweitert. Im Hauptspiel gab es die Zombie-Maps „Shadows of Evil“ und für Vorbesteller diverser Editionen und Besitzer des Season Passes „The Giant“. Mit dem ersten DLC Awakening kam „Der Eisendrache“ auf den Plan und mit dem zweiten DLC Eclipse, wurden die Zombie-Maps bei Black Ops 3 durch „Zetsubou No Shima“ erweitert. Auch Descent brachte ein neues Abenteuer mit "Gorod Krovi", um die Geschichte dann mit dem letzten DLC Salvation und der Zombie-Map "Revelations" abzuschließen. Doch es gab noch eine Überraschung…

Call of Duty: Black Ops 3 - Zombies Chronicles - Story-Trailer15 weitere Videos

In unserem Artikel zu den Zombie-Maps bei Black Ops 3 könnt ihr euch einen Überblick zu allen Zombie-Maps bei Black Ops 3 verschaffen. Auch über den überraschend aufgetauchten Nachschub an zahlreichen bekannten Zombie-Maps erfahrt ihr mehr. Wenn ihr allerdings schon richtige Fans des Zombie-Modus‘ seid, dann macht bei unserem Voting mit! Welche der Zombie-Maps von Black Ops 3 fandet ihr am besten?

Call of Duty: Black Ops 3

- Wählt: Welche Zombie-Map war die beste?
Voting startenKlicken, um Voting zu starten (7 Bilder)

…diese Level stehen zur Auswahl:

  1. Shadows of Evil
  2. The Giant
  3. Der Eisendrache
  4. Zetsubou No Shima
  5. Gorod Krovi
  6. Revelations
  7. Zombies Cronicles

Zombie-Maps – Shadows of Evil

In Black Ops 3 Zombies werdet ihr vermutlich als erstes die Zombie-Map “Shadows of Evil“ spielen. Dabei handelt es sich um eine sehr atmosphärische, bunte und dennoch düstere Zombie-Map, die in Morg City, einer fiktiven Stadt in den 40ern spielt. Für Film-Noire-Fans gibt es hier jede Menge zu bestaunen.

Black Ops 3 - Zombies: Maps und Level im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 39/451/45
Black Ops 3 Zombies: Maps - Shadows of Evil.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ihr erwacht aus einem Albtraum und hofft, eure Erinnerungen zurückzubekommen. In der fantastischen Stadt findet ihr neben Theatern, Jazzclubs und einer Schwebebahn überall Automaten, die gegen Geld einen Kaugummi ausspucken. Selbstverständlich gibt es diese auch auf jeder anderen der Zombie-Maps bei CoD Black Ops 3, denn sie helfen euch, den Albtraum zu überstehen.

Zombie-Maps – The Giant

„The Giant“ ist eine Bonus-Map bei Black Ops 3 Zombies, die ihr durch den Erwerb bestimmter Editionen und des Season Passes freischalten werdet. Dabei handelt es sich um das Remake bzw. eine Neuauflage und Fortsetzung von „Der Riese“. Auf dieser Zombie-Map schlagt ihr euch durch eine deutsche Forschungseinrichtung und es geht dort weiter, wo Origins aufgehört hat. Selbstverständlich dürfen die Zombie-Hunde nicht fehlen und diese werden euch nur wenig Spaß bereiten.

Black Ops 3 - Zombies: Maps und Level im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden6 Bilder
Black Ops 3 Zombies: Maps - The Giant.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zombie-Maps – Der Eisendrache

Mit dem ersten DLC zu Black Ops 3, Awakening, erschien auch die Zombie-Map „Der Eisendrache“. Mit dieser Erweiterung von Zombies werdet ihr auf eine Burg in Österreich versetzt und müsst dort die Zombies überlisten und vielleicht den einen oder anderen Drachen finden. Nebenbei könnt ihr euch auf die Suche nach den Schwerkraftstacheln des Ruin machen oder auch einen Bogen finden.

Black Ops 3 - Zombies: Maps und Level im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 39/451/45
Black Ops 3 Zombies: Maps - Der Eisendrache.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zombie-Maps – Zetsubou No Shima

Ihr strandet auf einer Insel der Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung, mitten im Pazifik und müsst weiterhin versuchen, die Apokalypse aufzuhalten. Ist gar nicht so einfach, wenn ihr von Zombie-Horden überrannt werdet.

Black Ops 3 - Zombies: Maps und Level im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden6 Bilder
Black Ops 3 Zombies: Maps - Zetsubou No Shima. - Was sich wohl hinter dieser Kugel verbirgt?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf dieser Zombie-Map von Black Ops 3 werden euch die Auswirkungen von Element 115 schwer unter die Nase gerieben. "Zetsubou No Shima" ist die einzige der Zombie-Maps bei Black Ops 3, auf der ihr durch tropische Wälder und zugewucherte Labore vor den Zombies flüchten könnt. Dieses Zombie-Level gibt es mit dem zweiten DLC zu Black Ops 3, Eclipse.

Zombie-Maps: Gorod Krovi

Der dritte DLC, Descent, bringt euch eine weitere Zombie-Map in die Sammlung. Hier landet ihr in Stalingrad, bzw. einer alternativen Version dessen, denn es ist von Zombies überrannt worden und überall wo ihr hinschaut, findet ihr Drachen und Hinweise auf deren Existenz.

Black Ops 3 - Zombies: Maps und Level im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 39/451/45
Ja, mit Gorod Krovi werden eure Zombie-Maps um ein Fabelwesen erweitert, denn dort werdet ihr einem Drachen begegnen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dabei gibt es hier viel zu entdecken: Natürlich müsst ihr, wie auf allen Zombie-Maps den Strom einschalten, um überhaupt voranzukommen, außerdem findet ihr auch hier die tolle Maschine namens Pack a Punch, die ihr nutzen könnt, um eure Waffen zu verbessern. Wenn euch der Begriff Siegfrieds Handschuh noch nicht geläufig ist, solltet ihr dem Link zum Guide folgen, denn diese mythische Waffe wird euch dabei helfen, die Zombies auf Gorod Krovi zu eliminieren. Eines verraten wir euch schon mal im Vorfeld: Auf eurer Hand sitzt dann ein kleiner Drache.

Zombie-Maps: Revelations

Mit dem DLC Salvation beenden die Entwickler die über Jahre hinweg gesponnene Geschichte zum Zombie-Modus. Die Zombie-Maps werden um Revelations erweitert und auch hier könnt ihr euch in einen sensationellen Kampf gegen Zombies, Portal-Wächter und große Würmer stürzen.

Black Ops 3 - Zombies: Maps und Level im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden6 Bilder
Die Zombie-Map Revelations besteht aus einem in Teile zerbrochenen Ort. Die Ebenen könnt ihr mithilfe von Teleportern bereisen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Natürlich werdet ihr auch hier wieder den Strom einschalten müssen und zudem erhaltet ihr ein Achievement, wenn ihr es schafft, Pack a Punch von seinem Entführer zurückzuholen. Revelations besteht aus mehreren Orten, die ihr über Teleporter und Portale erreichen könnt und wenn es euch gelingt, alle einmaligen Orte in unter zwei Minuten aufzusuchen, werdet ihr mit dem Achievement „Die große Tour“ belohnt. Selbstverständlich helfen wir euch bei diesen Herausforderungen. Klickt auf die Links zu den entsprechenden Guides, die euch den Weg zur Lösung weisen werden.

Zombies Chronicles

Mit dem Update Zombies Chronicles wurden die Zombie-Maps von Black Ops 3 um einige Schätze erweitert:

  • Nacht der Untoten: Zuvor erschienen für World at War und Black Ops
  • Verrückt: Zuvor erschienen für World at War und Black Ops
  • Shi No Numa: Zuvor erschienen für World at War und Black Ops
  • Kino der Toten: Zuvor erschienen für Black Ops
  • Ascension: Zuvor erschienen für Black Ops
  • Shangri-La: Zuvor erschienen für Black Ops
  • Moon: Zuvor erschienen für Black Ops
  • Origins: Zuvor erschienen in Black Ops 2