Call of Duty: Black Ops 3 wurde durch einen DLC erweitert und startet nicht. Über dieses Problem beklagen sich viele User und suchen nach Antworten. Besonders ärgerlich ist die ABC-Fehlermeldung, für welche es aber eine Lösung geben soll. Wir haben uns einige Tipps geholt und sie getestet. Im Folgenden erfahrt ihr, was geht und was nicht, wenn ihr Black Ops 3 nicht starten könnt.

Call of Duty: Black Ops 3 - Salvation Multiplayer-Trailer14 weitere Videos

Kennt ihr das? Feierabend – schnell auf die Couch und Black Ops 3 spielen, denn da ist ja gerade der Download des DLCs Awakening abgeschlossen. Ihr habt auch schon viel Zeit in das Spiel investiert, habt den für euch besten Spezialisten freigespielt und eure heißersehnte Waffentarnung schmückt auch eure Waffe. Dann diese neuen Maps, die auf den Bildern im Netz richtig gut aussehen! Ihr startet Black Ops 3 und bekommt eine ABC-Fehlermeldung. Black Ops 3 startet nicht, Server ist nicht verfügbar – was ihr tun könnt, erfahrt ihr in Folgendem.

Black Ops 3 startet nicht: Fehlermeldungen

Stellt ihr fest, dass ihr Call of Duty: Black Ops 3 nicht starten könnt, solltet ihr zunächst die Fehlermeldung überprüfen. Oftmals kommt es vor, dass ihr gerade ein DLC oder ein Patch herunterladen müsst. Wollt ihr währenddessen online spielen, kann es anschließend zu Problemen führen und der Multiplayer von Black Ops 3 startet nicht wie gewünscht. Generell rät Activision dazu, den Download abzuwarten und erst anschließend das Spiel zu starten.

Black Ops 3 - Startet nicht: ABC-Fehlermeldung und Server-Ausfall

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuCall of Duty: Black Ops 3
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 39/401/1
Call of Duty: Black Ops 3 startet nicht - ABC-Fehlermeldung
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Spielt ihr gerade Black Ops 3 und ein Update wird veröffentlicht, kann es passieren, dass ihr die ABC-Fehlermeldung bekommt. In diesem Fall solltet ihr nachsehen, ob ihr gerade ein Update herunterladet. Auch hier solltet ihr das Spiel erst dann wieder starten, wenn es fertiggeladen wurde. Habt ihr die ABC-Fehlermeldung immer noch und Black Ops 3 startet nicht, dann geht wie folgt vor:

  1. Startet die Konsole und das Spiel neu und wartet zunächst.
  2. Normalerweise müsst ihr X oder A drücken, um das Spiel zu starten. Das macht ihr aber erst, wenn die Versionsnummer (rechte obere Ecke des Bildschirms) weder 33.0.0.0. noch 48.0.0.0. ist.
  3. Die Versionsnummer verändert sich, das kann aber mehrere Minuten dauern.
  4. Anschließend startet ihr CoD: Black Ops 3.

In den meisten Fällen wird euch diese Vorgehensweise helfen. Klappt es nicht, dann könnt ihr es gerne wiederholen. Allerdings könnt ihr davon ausgehen, dass die Ursachen in dem Fall eher bei den Servern zu suchen sind. Den Serverstatus könnt ihr auf der „Call of Duty“-Website überprüfen. Der Serverstatus sollte DEFCON 5 anzeigen. Seht ihr dort eine rote 1, dann sind die Server nicht verfügbar und ihr werdet Black Ops 3 nicht starten können, bis die Fehler behoben wurden.

Xbox One: Black Ops 3 startet nicht

Die Besitzer der Xbox One könnten vor ein weiteres Problem gestellt werden. Diejenigen unter euch, die eine digitale Version von CoD: Black Ops 3 gekauft haben, könnten ebenfalls feststellen, dass das Spiel nicht startet. In diesem Fall müsst ihr nachschauen, wie groß eure Download-Datei ist. Bei weniger als 40 GB müsst ihr die Datei löschen und das Spiel erneut herunterladen.

Packshot zu Call of Duty: Black Ops 3Call of Duty: Black Ops 3Erschienen für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One kaufen: ab 27,05€

Habt ihr die PC-Version, verraten wir euch, was ihr tun könnt, wenn es ruckelt und abstürzt.