Bei Call of Duty: Black Ops 3 könnt ihr einen Bogen finden – den „Zorn der Alten“ – und ihn in vier verschiedene Richtungen verbessern: Elektro- Bogen, Schädel-Bogen, Feuer-Bogen und Wolfs-Bogen. Diese Schusswaffen haben im Spiel exotische Namen. So könnt ihr den Kreema'ahm la Ahmahm, Kreegakaleet lu Gosata’ahm, Kreeaho,ahm nal Ahmhogaroc und Kreeholo lu Kreemasaleet freischalten. Diese Namen entsprechen den deutschen Beschreibungen. In Folgendem verraten wir euch, wie ihr bei Black Ops 3 den Bogen finden und verbessern könnt.

Call of Duty: Black Ops 3 - Eclipse DLC Multiplayer Trailer10 weitere Videos

Zusätzlich zu den allgemeinen Tipps und Tricks zum Zombie-Modus in Black Ops 3, wollen wir euch erklären, wie ihr den Bogen finden und verbessern könnt. Braucht ihr einen Überblick über die Effekte der einzelnen Kaugummis oder der freischaltbaren Waffentarnungen im Zombie-Modus, klickt auf die dazugehörenden Links.

Black Ops 3: Bogen finden und verbessern – Elektrischer Bogen

Black Ops 3 - Bogen finden und verbessern im Zombie-Modus

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 69/711/71
Black Ops 3: Bogen finden und verbessern - Zündet die Signalfeuer
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Findet ihr auf der Map „Der Eisendrache“ bei Black Ops 3 den „Zorn der Alten“, werdet ihr ihn verbessern können. Dafür erhaltet ihr die Trophäe oder den Erfolg „Einen Bogen darum machen“. In diesem Guide erklären wir euch, wie ihr den elektrischen Bogen freischalten könnt. Die anderen Bogen werden nach einem ähnlichen Prinzip freigeschaltet. Der YouTuber MrDalekJD zeigt euch, wie ihr bei jedem einzelnen Bogen vorgehen müsst. Wollt ihr die Schwerkraftstachel Ragnarok DG-4 bauen, lest den entsprechenden Guide.

Zorn der Alten: Bogen finden

Auf „Der Eisendrache“ werdet ihr drei Drachen-Statuen finden, die aus den Wänden der Häuser hinausragen. Diese Drachen werdet ihr zum Leben erwecken können, indem ihr Zombies zu ihnen hinlockt und dort tötet. Die Drachen erwachen zum Leben und verschlingen die Zombies, bis sie selbst zu Staub zerfallen. Das passiert, nachdem sie sieben Zombies gefressen haben. Habt ihr das mit allen drei Statuen gemacht, könnt ihr den Bogen finden.

Packshot zu Call of Duty: Black Ops 3Call of Duty: Black Ops 3Erschienen für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One kaufen: ab 38,06€

Im Keller gibt es ein Grab, auf dem ein toter Soldat liegt. Dort werdet ihr den Bogen finden und aufheben können. Sucht nach einer Truhe in der Wand, über der drei kleine versteinerte Drachenköpfe platziert sind.

Kreema'ahm la Ahmahm: Bogen verbessern

Um den Bogen zu verbessen, müsst ihr bestimmte Aufgaben in richtiger Reihenfolge erfüllen. Bei dem elektrischen Bogen werdet ihr wie folgt vorgehen müssen:

  • Todesstrahl aktivieren
  • Auf die Wetterfahne schießen
  • Signalfeuer entzünden
  • Blaue Symbole aktivieren
  • Urnen mit Orbs füllen
  • Signalfeuer entzünden
  • Blauen Rauch aktivieren und erneut die Wetterfahne beschießen

In Folgendem werden die Schritte genauer erklärt.

So startet ihr die Quest

Um den Bogen zu verbessern, geht ihr zur äußeren Mauer der Burg und aktiviert den Todesstrahl (1.000 Punkte). Links auf dem Turm findet ihr auch schon die Wetterfahne, die ihr mit dem Bogen beschießen müsst. Das macht ihr so lange, bis ein blauer Pfeil herunterfällt. Diesen hebt ihr auf und startet damit die Herausforderung zur Verbesserung des Bogens.

Signalfeuer, Symbole und Urnen

Außerhalb der Burg, hinter den Mauern, dort wo ihr niemals hinkommen werdet, könnt ihr drei Signalfeuer entdecken. Sie befinden sich jeweils an einer anderen Stelle. Schießt mit den Pfeilen auf sie, um sie zu aktivieren. Teleportiert euch anschließend in den Raum mit der leuchtenden Pyramide und löst die Antigravitations-Sequenz aus. Jetzt könnt ihr an der Wand entlang laufen und alle fünf blauen Symbole berühren, wodurch ihr jeweils ein kurzes Signal hört, das euch bestätigt, dass ihr das Symbol berührt habt.

Black Ops 3 - Bogen finden und verbessern im Zombie-Modus

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
Black Ops 3: Berührt die blauen Symbole, um den Bogen zu verbessern.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ist euch das gelungen, seid ihr dem verbesserten Bogen wesentlich näher. Im Raum tauchen drei Urnen auf, die ihr mit Orbs füllen sollt. Das tut ihr, indem ihr Zombies in die Nähe der Urnen lockt und sie dort tötet. Begebt euch anschließend zu den Signalfeuern und ladet einen Schuss mit dem Bogen auf – R2 oder RT gedrückt halten, um die Signalfeuer damit zu beschießen.

Blauer Rauch und Wetterfahne

Geht erneut zu dem Ort, an dem ihr die Wetterfahne beschossen habt. Hier werdet ihr blauen Rauch entdecken, den ihr mit der X- oder Viereck-Taste aktivieren könnt. Schießt erneut auf die Wetterfahne, bis wieder ein blauer Pfeil herunterfällt. Nehmt den Pfeil auf und geht zum Raum mit der Pyramide, wo ihr das Geschoss in die Truhe legt. Tötet hier die kommenden Zombies, bis wieder blaue Orbs auftauchen und die Truhe, in die ihr den ersten Pfeil hineingelegt habt, gibt euch den neuen und verbesserten Bogen.

Wollt ihr den Bogen auf eine andere Art verbessern, weichen die Aufgaben von einander ab. Habt ihr den Vorgang jedoch einmal abgeschlossen und das Prinzip verstanden, sind die anderen Bogen kein Problem mehr.