Black Ops 3 hat einen neuen Spezialisten bekommen - Blackjack, den ihr allerdings nicht auf die übliche Art und Weise freischalten und nutzen könnt. Zudem spielt ihr mit diesem Charakter anders, als ihr es gewohnt seid. In unserem Guide zeigen wir euch, wie ihr bei Call of Duty: Black Ops 3 Blackjack freischalten werdet, was Söldneraufträge sind und geben euch einige Tipps bzw. Hinweise, wie ihr den Kämpfer nutzen könnt.

Call of Duty: Black Ops 3 - Blackjack und Contracts vorgestellt14 weitere Videos

Im Multiplayer von Black Ops 3 habt ihr bisher 9 Spezialisten zur Auswahl gehabt, mit denen ihr zwei unterschiedliche Fähigkeiten einsetzen konntet. Auch Blackjack kommt mit zwei Fähigkeiten daher. Um diese nutzen zu können, müsst ihr diesen Charakter freischalten und hierfür widmet ihr euch zunächst den wöchentlichen Aufträgen und Söldneraufträgen.

Black Ops 3 – Blackjack freischalten durch Söldneraufträge

Black Ops 3 - Blackjack freischalten: Tipps zum neuen Spezialisten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 39/421/42
Blackjack - Der neue Spezialist bei Black Ops 3.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wollt ihr bei Black Ops 3 Blackjack freischalten, so müsst ihr zunächst zwei wöchentliche Aufträge abschließen. Dabei müsst ihr euch diversen Herausforderungen stellen, die bestimmen, dass ihr z. B. Eine bestimmte Anzahl an Spielen gewinnen oder an Punkten erreichen müsst. Gelingt es euch, diese beiden Aufgaben zu bewältigen, schaltet ihr einen Söldnerauftrag frei. Dabei handelt es sich um eine Art Token, den ihr einfach einlösen müsst und so Blackjack freischalten könnt.

Blackjack – Hintergrund, Fähigkeiten und Tipps

Blackjack kennt ihr eigentlich schon längst, denn bei diesem Charakter handelt sich um den Schwarzmarkthändler. Habt ihr ihn freigeschaltet, könnt ihr Blackjack auch lediglich 60 Spielminuten lang nutzen. Seine Spezialfähigkeiten sind nicht ohne und können euch bei richtiger Anwendung enorme Vorteile verschaffen. Bei den Fähigkeiten handelt es sich um Schurke und Spieler. Im Folgenden erklären wir sie euch genauer und geben euch Tipps zur Nutzung dieser Skills.

Packshot zu Call of Duty: Black Ops 3Call of Duty: Black Ops 3Erschienen für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One kaufen: ab 21,99€
  • Schurke: Mit dieser Fähigkeit kann Blackjack die Spezialisten-Waffen eurer Gegner kopieren und einsetzen.

    Black Ops 3 - Blackjack freischalten: Tipps zum neuen Spezialisten

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 39/421/42
    Bei Call of Duty: Black Ops 3 könnt ihr Blackjack freischalten und dieser kann mit der Spezialfähigkeit Schurke die Spezialisten-Waffen eurer Gegner kopieren.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Aktivierung: Um diesen Skill freischalten zu können, müsst ihr fünf Kills erreichen.
  • Waffen: Ihr erhaltet nach dem fünften Kill die Spezial-Waffe des Spielers, den ihr als letztes getötet habt.
  • Weitere Kills: Gefällt euch die Spezial-Waffe, welche ihr freigeschaltet habt nicht, so müsst ihr sie nicht aktivieren. Tötet einfach den nächsten Gegner und schon könnt ihr seine Spezial-Waffe nutzen. Bedenkt dabei aber, dass ihr eure Entscheidung nicht rückgängig machen könnt. Trefft ihr eure Wahl zwischen den beiden letzten Waffen, so müsst ihr bei dieser auch bleiben.
  • Übertakten: Mit diesem Perk braucht ihr einen Kill weniger, um Schurke freischalten zu können.
  • Spieler: Dieser Skill erlaubt es Blackjack, eine zufällige Fähigkeit eurer Gegner zu kopieren.

    Black Ops 3 - Blackjack freischalten: Tipps zum neuen Spezialisten

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 39/421/42
    Mit der Spezialfähigkeit Spieler, kann Blackjack eine zufällige Fertigkeit der Gegner imitieren.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Aktivierung: Unten rechts auf eurem Bildschirm füllt sich ein Kreis. Sobald er voll ist, könnt ihr diese Spezial-Fähigkeit einsetzen.
  • Beschleunigen: Ihr könnt die Leiste schneller füllen, wenn ihr Gegner tötet oder Ziele erfüllt/einnehmt.
  • Zufallsprinzip: Die Auswahl der Spezialfertigkeiten könnt ihr nicht weiter beeinflussen, denn sie werden euch per Zufall zugewiesen.
  • Blackjack im gegnerischen Team: Macht euch keine Sorgen um eure Waffen und Fähigkeiten, denn sie werden euch von Blackjack nicht weggenommen, sondern lediglich kopiert.