Der Descent-DLC für Call of Duty: Black Ops 3 ist ab sofort für PS4 verfügbar. Passend zum Release des Addons haben die Entwickler einen rasanten Trailer veröffentlicht, den wir euch weiter unten zeigen. Zudem stellen wir euch kurz die vier neuen Karten des Multiplayers von Black Ops 3 vor.

Call of Duty: Black Ops 3 - Descent-DLC im Multiplayer-Trailer

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/30Bild 39/681/1
Das bieten die neuen Maps von Call of Duty: Black Ops 3.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zunächst ist der Descent-DLC für Call of Duty: Black Ops 3 zeitexklusiv für PS4-User verfügbar. Etwa einen Monat später soll der Zusatzinhalt dann auch für PC und Xbox One erscheinen. Die alten Konsolen mit Xbox 360 und PS3 werden indes leider nicht mehr mit dem DLC-Inhalt beliefert. Habt ihr den Season Pass von Call of Duty: Black Ops 3 müsst ihr nichts mehr zusätzlich bezahlen. Ansonsten wandert der DLC für circa 15 Euro in euren Warenkorb.

Die neuen Karten und der Zombie-Modus von Descent

  • Empire - Eine römische Stadt, die der Karte Raid nachempfunden wurde.
  • Berserk - Ein Wikingerdorf, das in der Zeit eingefroren wurde. Hier trefft ihr auf schwere Schneestürme.
  • Cryogen - Ein Cryo-Gefängnis im Toten Meer. Die gefährlichsten Kriminellen werden hier festgehalten.
  • Rumble - Eine Arena mit übergroßen Robotern.
  • Gorod Krovi - Die Zombie-Map von Descent. Hier geht es nach Stalingrad, das von Zombies und Drachen heimgesucht wird.
15 weitere Videos

Call of Duty: Infinite Warfare - Die Geschichte von Call of Duty – von der Normandie bis ins Weltall

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (28 Bilder)

Call of Duty: Black Ops 3 ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.