Bereits in Sledgehammer Games' Call of Duty: Advanced Warfare war es ein Thema: Enhancement durch kybernetische Modifikation. Treyarch treibt das Ganze wie immer gleich auf die Spitze und präsentiert euch im aktuellen Cybercore: Chaos-Trailer die vielfältigen Möglichkeiten, die euch durch kybernetische Modifikationen offenstehen.

Call of Duty: Black Ops 3 - Cybercore: Chaos-Trailer zeigt eure kybernetischen Modifikationen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuCall of Duty: Black Ops 3
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 39/401/40
Der Cybercore: Chaos-Trailer zeugt euch die Möglichkeiten der kybernetischen Modifikation
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nach dem Story-Trailer, der in Wahrheit keiner ist, hat Activision nun auch einen Trailer nur für die Chaos Cybercore-Fähigkeiten veröffentlicht. Immerhin, und das deutete der Story-Trailer in seinem Wust noch an, werden jene eine große Rolle in Treyarchs Call of Duty: Black Ops 3 spielen.

Im Spiel selbst kann man den eigenen Soldaten individuell an die eigenen Bedürfnisse anpassen, sowohl in Sachen Ausrüstung als auch in Sachen Waffen.

Auch wenn man es kaum glauben mag, der kommende Ableger der Call of Duty-Reihe ist das meist erwartete Spiel der Weihnachts-Saison 2015 und konnte somit selbst Bethesdas Fallout 4 und Ubisofts Assassin's Creed Syndicate hinter sich lassen. Vielleicht, weil man einfach weiß, was einem bei Black Ops 3 erwarten wird!?

Call of Duty: Black Ops 3 erscheint am 6. November 2015 für PC, PS4, Xbox One sowie PS3 und Xbox 360. Käufer der Old-Gen-Versionen für PS3 und Xbox 360 werden auf eine Einzelspieler-Kampagne verzichten müssen. Dafür entschädigt sie Activision mit einem Download-Code für Call of Duty: Black Ops und einem leicht niedrigeren Preis für Black Ops 3.

16 weitere Videos

Call of Duty: Black Ops 3 ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.