Wer nach dem Multiplayer-Trailer zu Call of Duty: Black Ops 2 Lust bekommen hat, die Neuheiten selbst auszuprobieren, der bekommt auf der gamescom die Chance dazu. Doch auch Zuhausegebliebene werden mit neuem Material versorgt.

Call of Duty: Black Ops 2 - Mehrspieler-Modus ist auf der gamescom spielbar

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 50/551/55
Diese Flugdrohnen kommen auch im Multiplayer zum Einsatz
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Schon am 15. August, dem Fachbesuchertag der gamescom, macht Activision in Halle 6, Stand A21/B30-A31/B30, den Multiplayer-Modus von Black Ops 2 verfügbar. Da wohl nur wenige der Premiere an diesem Tag selbst beiwohnen können, wird das Geschehen live im Internet übertragen.

Der Stream, moderiert von Major Nelson und AceyBongos, kann entweder direkt über Xbox Live angesehen oder über den Twitch.tv-Kanal von Treyarch verfolgt werden. Am 15. August um 18:00 Uhr geht es los und auch in den darauffolgenden Tagen wird Live-Gameplay von der Messe übertragen. Interviews mit den Entwicklern sind ebenfalls geplant.

Besucher haben darüber hinaus am Stand von Turtle Beach (Halle 6.1, Stand C10) die Möglichkeit, eine Turnierrunde zu gewinnen und so einen „VIP Express Pass“ für Activisions Multiplayer-Arena zu bekommen.

„Mit mehr als einer viertel Million erwarteten Besuchern ist die gamescom für uns die perfekte Bühne, um den neuen Mehrspieler-Modus von Call of Duty: Black Ops II für Spiele-Fans zu enthüllen. Die gamescom 2012 wird die bis dato spannendste und interessanteste gamescom", so Thibaud de Saint-Quentin, Executive Vice President und CEO von European Publishing bei Activision.

15 weitere Videos

Call of Duty: Black Ops 2 ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 30. November 2012 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.