Für diese Mission solltet ihr Waffen mit Schalldämpfer ausrüsten, um euch einen deutlichen Vorteil zu sichern.

Sobald ihr aus dem Flieger gestiegen seid, müsst ihr schlichtweg Harper und Salazar folgen; lauft den beiden ins Gebäude hinterher, bis ihr den Fahrstuhl erreicht habt. Steigt dann ein und setzt euren Undercover-Auftrag fort.

Sobald die Fahrstuhltür aufgeht, solltet ihr bereit sein, den linken der beiden Wachen schnell zu töten. Folgt danach Salazar in den Gang links von euch und nähert euch dem beleuchteten Tisch, um die Mission fortzusetzen.

Call of Duty: Black Ops 2 - Personalization Pack 2 Trailer14 weitere Videos

Nun gilt es, den kleinen Roboter durch den Lüftungsschact zu steuern. Folgt seinem Verlauf, bis ihr die Soldaten sehen könnt, die die Bomben legen. Biegt dann links ab und "zappt" den Schaltkasten an der Wand. Folgt dann wieder dem Verlauf des Schachtes. Bedenkt, das sich "Ziggy" an fast allen Oberflächen festhalten kann. Diese Fähigkeit braucht ihr, um an den Gittern vorbeizukommen. Sucht nach einer Lücke und klettert hindurch.

Kriecht und springt über die farbigen Rohre, um den größeren Wartungsraum zu durchqueren und setzt dann euren Weg fort. Setzt den Roboter vor die Markierung am Gitter und drückt schnell die angegebene Taste, wenn sich "Ziggy" auf sein Opfer stürzt. Im Anschluss ist der kleine Kerl zwar Matsch, dafür könnt ihr nun zusammen mit Salazar in der abgesicherten Raum eindringen. Stellt euch dafür vor den Sensor.

Um es euch leichter zu machen, folgt ihr Salazar sofort in den Raum, erschießt die ersten sichtbaren Gegner und haltet euch dann links. Lauft bis zum Ende des Ganges, geht links in den Raum und interagiert mit dem Computer. Schnappt euch im Anschluss an den Kampf noch die sammelbaren Informationen von einem der Schreibtische und lauft dann zu eurer Zielmarkierung. Hier müsst ihr lediglich die angegebenen Tasten drücken, um nach Informationen zu suchen.

Folgt nach der Durchsuchung eurem Kameraden zur Tür. Jetzt gilt es, sich durch eine Horde von Söldnern zu kämpfen. Wenn ihr Blend- Rauch- oder EMP-Granaten habt, ist dies ein wunderbarer Ort um sie einzusetzen. Bleibt in Bewegung, aber verlasst nicht überstürzt eure Deckung. Ihr müsst nicht so sehr hetzen, wie euch Harper weiß machen will.

Nutzt die Büros links vom Hauptflur, um eine gute Deckung zu haben und den meisten Gegnern in die Seite fallen zu können. In der großen Halle dahinter habt ihr die Säulen, um etwas Schutz zu suchen. Betretet im Anschluss wieder den Fahrstuhl und fahrt nach unten.

Lauft nun ganz gelassen in Richtung Zielmarkierung, betretet die Disko und folgt dem Verlauf des Gangs und ihr erreicht nach einer Weile die Tanzfläche und damit Harper. Es folgt eine kleine Sequenz, an deren Ende ihr über die Theke schießen müsst.Fang mit dem Zielen rechts an und bewegt die Waffe langsam nach links, um wirklich alle Gegner zu erwischen. Bereits nach wenigen Momenten ist der Zeitlupen-Effekt beendet und geht in den nächsten über.

Im Anschluss an dieses Gemetzel befindet ihr euch mitten im Chaos. Folgt dem Wachmann rechts in die Waffenkammer und interagiert dort mit dem Waffenschrank, um euch einen elektrischen Schlagring zu sichern. Schnappt euch noch eine anständige Waffe und folgt danach dem Wegverlauf.

Die besten Chancen habt ihr, wenn ihr euch links haltet und von Deckung zu Deckung lauft. Bleibt auf Entfernung, wenn eure Gegner in Position gehen und stürmt, wenn sie sich neu formieren. Der elektrische Schlagring ist sehr hilfreich, wenn eure Gegner euch zu nah kommen.

In der zweiten großen Halle befindet sich links eine Tür, hinter der sich ein kleiner Kampfroboter verbirgt. Lauft schnellstmöglich dorthin, um euch Feuerunterstützung zu sichern. Helft im Anschluss Salazar, die große Tür zu öffnen. Dahinter solltet ihr euch zuerst um das mobile Geschütz unterhalb der Treppe kümmern. Um Munition zu sparen empfiehlt sich eine EMP-Granate.

Lauft nun die Treppenstufen hinunter und kümmert euch zuerst um die anderen Geschütze. Danach haben die Soldaten, recht auf dem Felsen, oberste Priorität. Dank der Wärmesignatur könnt ihr eure Gegner gut ausmachen und der weitere Weg sollte reibungslos verlaufen, sofern ihr eure Deckung (Die Säulen) gut nutzt.

Lauft kurz vor dem eben erwähnten Felsen über die Brücke und erklimmt dort die Treppenstufen. Hier werden weitere Gegner auftauchen, die in der Regel jedoch erst reagieren, wenn sie das Ende der Stufen erreicht haben. Nutzt diesen Vorteil aus, um euch ein paar Nahkampf-Kills zu sichern.

Lauft nun rechts die Rolltreppe runter und geht hier in Deckung, um die feindliche Verstärkung aufs Korn nehmen zu können. Beeilt euch beim Vorgehen, seid aber nicht zu unvorsichtig. Geht lieber noch einmal in Deckung, wenn ihr Gegner seht, schießt sie in Ruhe ab und setzt dann euren Sprint fort. Die besten Chancen den Zivilisten auszuweichen und nicht ins Feuer der mobilen Mechs zu geraten habt ihr, wenn ihr euch ganz links der Halle haltet.

Erschießt schnell die Gegner, die sich euch in den Weg stellen und stürmt die Treppe nach oben. Jagt dann eurem Ziel hinterher, bis die Zwischensequenz beginnt.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: