Geht auf Abstand zu der massiven Tür und wartet, bis euer Kamerad sie aufsprengt. Folgt dann dem Verlauf des Gangs dahinter. Lauft zu der großen Eisentür am Ende des Tunnels und wartet, bis auch diese geöffnet wurde. Dahinter befindet sich eine weitere Kiste, mit der ihr interagieren könnt. Schnappt euch das Tarnsystem darin und wartet abermals, bis die nächste Tür geöffnet wurde.

Tarnt euch wenn ihr wollt; wirklich etwas bringen tut es jedoch nicht, da so oder so eine Sprengung folgt, sobald ihr den Gang betreten habt. Es tauchen mobile Geschütze auf; lauft also sofort in den Raum rechts von euch und folgt dort dem Weg. So könnt ihr eure Gegner überraschen und dem Geschütz in den Rücken fallen.

Lauft nun in den unteren Gang, am Ende des Raums (Hinter der Treppe) und nutzt eure Tarnung, um zu den Gegnern zu schleichen, die hier die Stellung halten. Nehmt den Gang links um den Feind herum. Dank eurer Tarnung könnt ihr eure Feinde einfach messern; sofern ihr denn vorsichtig genug seid.

Call of Duty: Black Ops 2 - Personalization Pack 2 Trailer14 weitere Videos

Nutzt die Tatsache aus, dass eure Gegner sich nun fast komplett auf eure Kameraden konzentrieren. Werft Granaten in die Räumlichkeiten, messert nahestehende Feinde und überrascht sie, indem ihr euch während des Gefechts vorbeischleicht und Gegner weiter hinten erledigt.

Theoretisch könnt ihr natürlich auch oben langgehen; dass nimmt sich jedoch nicht viel. Habt ihr alle Gegner erledigt, steigt in den gläsernen Fahrstuhl und aktiviert dort die Schalttafel.

Verlasst den Fahrstuhl, sobald ihr unten angekommen seid, nach hinten und tarnt euch wieder. Dadurch könnt ihr euch den Feinden leichter nähern und sie überraschen. Kämpft euch nun den Gang nach unten hindurch und achtet sowohl auf lauernde Gegner, als auch auf die stationären Geschütze an der Decke.

Nach einigen wenigen Metern könnt ihr nach links in einen weiteren Gang abbiegen: tut das und überlasst den anderen Gang eurem Kameraden. Zerstört sofort das Geschütz an der Decke, biegt erneut rechts ab und geht somit wieder in den Zweitgang. Das ermöglicht es euch, euren Feinden in den Rücken zu fallen und diesen Abschnitt sauber zu beenden. Interagiert im Anschluss mit der Geschützstation, direkt vor euch. Dadurch bekommt ihr euer eigenes mobiles Geschütz.

Tipp: Wenn ihr euch während des Gefechts zu dem Geschütz schleicht und es aktiviert, wird es euch ordentliche Extra-Feuerkraft gewähren.

Folgt nun euren Kameraden und öffnet die Kiste, die für euch markiert wurde. Im Anschluss hört ihr eine Explosion; kurz darauf brechen Gegner zu euch durch. Tarnt euch nach der Explosion schnell und lauft auf die andere Seite des Raums. Stellt euch ganz rechts in die Ecke und ihr habt einen perfekten Ausgangspunkt, um euren Gegnern und vor allem den mobilen Geschützen in den Rücken zu fallen. Eure Kameraden und euer eigenes Geschütz sollten den Rest schaffen.

Tipp: In dem großen Raum, aus dem die meisten eurer Gegner kamen, findet ihr sammelbare Informationen.

Kehrt nun zu euren Kameraden zurück und interagiert mit der zweiten Kontrolltafel, um das Tor zu öffnen; folgt dem Mann in den Raum dahinter und wartet die Ereignisse ab. Im Anschluss habt ihr einige Gegner im Nacken. Tarnt euch, lauft in den gegenüberliegenden Raum und schaltet alle aus. Lauft dann die Treppe links hoch. Solltet ihr im Kampf Probleme bekommen, nutzt die Tarnung, geht in Deckung und überlasst das Gefecht euren Kumpels.

Dank eurer Tarnung könnt ihr die Gegner im oberen Stockwerk wunderbar umgehen. Kämpft euch durch, bis ihr das zweite Team erreicht habt und wartet erneut die Ereignisse ab.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: