Update: Die Klage von Panamas Ex-Diktator Manuel Noriega gegen Activision wurde von dem zuständigen US-Gericht abgewiesen. Dessen Konterfei wurde virtuell in dem Shooter Call of Duty: Black Ops 2 genutzt, wofür er Entschädigung haben wollte.

Das Gericht beruft sich dabei auf eine Gesetzgebung, die Klagen bezüglich Redefreiheit gar nicht erst zulässt bzw. erdrückt. Activision Blizzards Bobby Kotick spricht unterdessen von einem Sieg für ein globales Publikum, das sich an historischer Fiktion quer durch alle Kunstformen erfreut.

Ursprüngliche Meldung: Nachdem Panamas Ex-Diktator Manuel Noriega vor einiger Zeit eine Klage gegen Activision einreichte, meldete sich der dafür zuständige Anwalt zu Wort.

Call of Duty: Black Ops 2 - Klage von Ex-Diktator abgewiesen *Update

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuCall of Duty: Black Ops 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 55/561/56
Manuel Noriega in Black Ops 2.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Vorausgegangen war der Klage die Nutzung von Noriega als virtuelle Figur in Call of Duty: Black Ops 2. Laut der Klage habe Activision nicht nur dessen Namen ohne Erlaubnis genutzt, sondern man stelle ihn außerdem als Entführer, Mörder und Staatsfeind dar.

Das wiederum sei deshalb getan worden, um den Realismus im Spiel anzuheben, was wiederum die Verkäufe ankurbeln sollte. Entsprechend fordert der 80-Jährige Schadensersatz.

Rudy Giuliani, Anwalt und ehemaliger Bürgermeister von New York City, nahm sich der Klage an und hält in einer Pressemitteilung dagegen. Er bezeichnet die Forderungen als absurd – gerade weil sich ausgerechnet der wegen ruchloser Verbrechen inhaftierte Noriega gegen die Darstellung im Spiel wehre.

Giuliani selbst sei nicht interessiert daran, einem verurteilten Mörder und Drogenschmuggler wie Manuel Noriega Almosen zu geben. Er bezeichnet die Klage als keine große Überraschung, da Noriega ein gesetzloser Tyrann sei, der auf den Rechten seiner eigenen Leute getrampelt habe.

Activision will nun vor einem Gericht in Los Angeles einen Antrag auf Abweisung der Klage einreichen.

Der ehemalige Diktator herrschte über Panama von 1983 bis 1989 und befindet sich seitdem in Gefangenschaft. Erst in den USA, dann in Frankreich und aktuell sitzt er in Panama ein.

Call of Duty: Black Ops 2 ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 30. November 2012 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.