Activision kündigte zum kommenden Shooter Call of Duty: Advanced Warfare verschiedene Sammler-Editionen an. Wer sich nun fragt, welches Gadget die Macher diesmal in die alljährliche Prestige Edition stecken: es wird diesmal offensichtlich keine geben.

Call of Duty: Advanced Warfare - Verschiedene Sammler-Editionen enthüllt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuCall of Duty: Advanced Warfare
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 44/451/45
Die Atlas Pro Edition.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Stattdessen setzt Activision vorwiegend auf digitale Inhalte. Für 79,99 US-Dollar erhält man die sogenannte Atlas Limited Edition bestehend aus Steelbook, Multiplayer Map Atlas Gorge, 'Welcome to Atlas: Advanced Soldier Manual', offizieller Soundtrack zum Spiel sowie Atlas Digital Content Pack mit einem thematisch passenden Exoskelett, Waffen und mehr.

Für 119,99 US-Dollar bekommt man die Altas Pro Edition, die neben den genannten Inhalten außerdem noch den Season Pass enthält. Der bringt insgesamt vier DLC bestehend aus Map Packs mit.

99,99 Dollar hingegen kostet die Atlas Digital Pro Edition, die nur die digitalen Inhalte der beiden genannten Editionen enthält. Das sind also der Season Pass, die Multiplayer Map Atlas Gorge, das Atlas Digital Content Pack sowie das hier exklusive Atlas Digital Edition Personalization Pack (weitere Details sollen bald enthüllt werden).

Übrigens wird man am 11. August erstmals einen richtigen Blick auf den Mehrspieler werfen dürfen. Erst gestern wurde ein neuer Story-Trailer veröffentlicht, in dem ihr neben Material zur Kampagne am Ende auch einen kleinen Vorgeschmack auf den Multiplayer erhaltet.

Call of Duty: Advanced Warfare - Deutscher Kampagnen-Trailer27 weitere Videos

Call of Duty: Advanced Warfare ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.