Ihr steuert zu der Beginn der Mission die Drohne und viel mehr müsst ihr auch nicht tun. Wartet die Ereignisse ab und genießt die Show.

Sobald ihr wieder ihr selbst seid, wartet ihr die kurze Unterhaltung ab und folgt Gideon. Brecht am Ende des Wegs durch die Tür und folgt euren Leuten links hoch auf die Dächer. Lauft weiter, bis ihr rechts nach unten spribgen könnt und nähert euch dort der Wand, um nach oben zu klettern. Oben angekommen platziert ihr an der markierten Stelle die Stummladung und wartet, bis ihr durch die Decke brecht. Erledigt die Gegnertruppe rechts von euch. Die anderen übernehmen eure Kameraden.

Lauft nun durch den Flur bis zum Ende des großen Raums und platziert den Harmonisierer an der markierten Stelle an der Wand. Nun könnt ihr die Menschen im Raum dahinter markieren. Vier Feinde sollen es sein. Einfach: markiert die Ziele, die stehen und/oder sich bewegen. Die Leute die knien sind Geiseln. Feuert auf den Kopf eines Geiselnehmers sobald ihr bereit seid.

Call of Duty: Advanced Warfare - Descent Trailer27 weitere Videos

Halten Sie den KVA-Geisel-Truck auf

Habt ihr den Präsidenten gerettet, folgt Gideon aus dem Raum raus. Nun geht es die Treppe runter und aus dem Gebäude raus. Über die Straße und durch die Halle des nächsten Gebäudes. Ihr seid abermals auf der Straße.

Habt ihr ungefähr die Mitte des Platzes erreicht, greifen die Feinde an. Erledigt zuerst die Gegner mit den Raketenwerfern auf den Trucks/Bussen und anschließend die MG-Träger auf der Straße. Danach tauchen Scharfschützen rechts auf den Balkonen auf. Erledigt die ebenfalls.

Es kommen immer mehr Gegner. Bestenfalls werft ihr eine Warngranate, um einen besseren Überblick zu bekommen. Nach einigen Schusswechseln wird der Tanklaster in die Luft fliegen. Sobald das passiert ist, folgt ihr erneut Gideon.

Ihr kommt auf einen kleinen Platz mit vielen Gegnern. Bleibt weiter links in Deckung. Die gefährlichsten Feinde sind der Soldat auf dem Dach und die Gegner im Gebäude gegenüber. Kümmert euch um diese, während eure Kameraden die Straße säubern. Dann geht es abermals Gideon hinterher.

Lasst das Tor öffnen und rennt dann den Weg zur Markierung weiter. Bei der kleinen T-Kreuzung erscheint ein feindliches Gefährt und eröffnet das Feuer auf euch. Biegt in dem Fall sofort rechts ab und lauft dort die Treppe nach oben.

Folgt nun eurem Team bis zu dem Platz, wo euch das Gefährt erneut unter Beschuss nimmt. Bleibt geduckt, überquert den Platz auf der linken Seit und flankiert so das Ziel. Direkt links von dem Geschütz befindet sich ein Gebäude, wo ihr euch zu durchkämpfen solltet, um eine gute Deckung zu genießen und das eben erwähnte Geschütz auszuschalten.

Habt ihr alle Gegner erledigt, setzt euren Weg fort. Kletter über die markierte Mauer und folgt Gideon über den Platz. Erledigt an der Schnellstraße die Gegner auf der anderen Seite und rennt einfach rüber. Passt aber nach der letzten Straßenüberquerung auf, da hier ebenfalls Hunde angreifen.

Wartet nun mit Gideon darauf, dass der Zieltruck an euch vorbeisaust und springt, sobald das Spiel euch dazu auffordert. Jetzt müsst ihr nur darauf achten, die Fahrer der feindlichen Wagen auszuschalten und rechtzeitig auf einen anderen Bus zu springen, wenn dieser direkt neben dem euren fährt.

Es folgt eine Actionsequenz, in welcher ihr die Angreifen im anderen Wagen ausschalten und die angegebenen Tasten rechtzeitig drücken müsst. Macht ihr alles richtig, folgt wieder ein kleines Sprung- und ballern-Spiel. Und anschließend abermals Tastendrücken. Am Ende taucht ihr dem Truck hinterher und taucht nach der Rettung der Geiseln wieder auf.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: