Gestern Abend veröffentlichte Activision das langerwartete neue Karten-Paket "Valor" für den Xbox 360-Shooter Call of Duty 3. Enthalten sind fünf bandneue Multiplayer-Maps, die sowohl online, per Splitscreen oder auch System-Link gezockt werden können.

Korrekt muss derzeit aber der Konjunktiv "könnten" benutzt werden, denn das Paket ist unbrauchbar. Viele Gamer haben sofort nach dem Download festgestellt, dass die Karten nicht spielbar sind. Von daher lohnt es sich momentan noch nicht, die 800 MS-Punkte locker zu machen. Wer sich über den Verlauf der "Reparaturarbeiten" informieren möchte, checkt die unten angegebene Webseite an.

Call of Duty 3 ist für XBox, Xbox 360, seit dem 24. November 2006 für PS2, seit dem Dezember 2006 für Wii und seit dem 23. März 2007 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.