Aus einem aktuellen Bericht von Reuters geht hervor, dass Activision Blizzard einen Kino-Film im Call of Duty-Universum plant. Dabei sollen im Moment bereits Verhandlungen mit nicht näher bekannten Film-Konzernen laufen. Weitere Details wurden nicht genannt. Da die Spiele im Zweiten Weltkrieg und in der Gegenwart spielen, sind mehrere Filme nicht ausgeschlossen.

Call of Duty - Virtueller Krieg wird verfilmt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 35/401/40
Filmreife Szenen auch bald im Kino.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Neben Call of Duty möchte Activision Blizzard auch Guitar Hero weiter fördern und könnte sich neben einer TV-Show sogar Konzerte vorstellen. Auch wurde kurz der seit 2006 geplante Film zu World of Warcraft angesprochen, von dem es allerdings noch immer keine neuen Informationen gibt.

Call of Duty ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.