Bei manchen Radeon-Karten gibt es Probleme beim Spiel Call of Duty. Fehlermeldungen und einfrieren steht an der Tagesordnung. Nun hat ATI reagiert: Ein Patch von 22MB soll Abhilfe schaffen.

Call of Duty ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.