Update: Soeben kam eine Pressemitteilung zu Call of Cthulhu hereingeflattert, die nicht nur den Entwickler-Wechsel bestätigt, sondern endlich auch erste Details zu dem Projekt enthält.

Call of Cthulhu - Erste Details zum 'Pen-&-Paper-Rollenspiel'-Ableger *Update*

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 6/81/8
Ein Screenshot aus dem Spiel.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Demnach handelt es sich dabei um ein Rollenspiel mit Investigations-Elementen sowie Stealth-Mechaniken, das 2017 für PC und Konsolen erscheinen soll. Befeuert wird es mit der Unreal Engine 4.

In Call of Cthulhu begebt ihr euch auf die Suche nach der Wahrheit hinter dem Tod einer bekannten Künstlerin und ihrer Familie auf einer Insel...

Ursprüngliche Meldung: Das im Januar 2014 angekündigte Call of Cthulhu, das auf der bekannten 'Pen-&-Paper-Rollenspiel'-Reihe basiert, meldet sich zurück. Offenbar stehen Neuigkeiten rund um den Titel kurz bevor, nachdem man seit der Ankündigung nicht mehr viel von diesem gehört hat.

Call of Cthulhu - Erste Details zum 'Pen-&-Paper-Rollenspiel'-Ableger *Update*

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 6/81/8
Auf der Webseite lässt sich für den Newsletter anmelden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zumindest deutet das eine neue Webseite unter callofcthulhu-game.com an, auf der gleichzeitig nicht mehr von Frogwares (Sherlock Holmes) als Entwickler die Rede ist, sondern von den Cyanide Studios, die in der Vergangenheit eher seichte Kost auf die Beine stellten. Allerdings haben sie auch Erfahrung mit Genre wie Rollenspiel, Action, Strategie und Adventure, darunter Styx: Master of Shadows, Of Orcs and Men, Blood Bowl und A Game of Thrones: Genesis.

Um was es sich bei Call of Cthulhu nun genau für ein Genre handelt, ist nach wie vor nicht bekannt. Bislang stand Adventure ganz weit oben auf der Liste, da Frogwares an dem Spiel arbeitete.

Call of Cthulhu wirkt sehr düster

Als das Spiel damals angekündigt wurde, betitelte es Publisher Focus Home Interactive als Projekt für PC und "Next-Gen-Konsolen", also Xbox One und PlayStation 4. Die veröffentlichten Artworks fallen sehr düster aus und zeigen unter anderem einen Friedhof, eine verlassene Bibliothek, hängende Leichen in einer Höhle und eine zerstörte Villa, mit einem Licht in einem der Fenster.

MitCall of Cthulhu: Dark Corners of the Earth kam 2005 das letzte Spiel zu dem Stoff auf den Markt. Ein Adventure namens Prisoner of Ice gab es bereits 1995.

Horrorspiele - Die Geschichte der Horrorspiele: blutige Pixel und kopflose Polygone

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (21 Bilder)

Aktuellstes Video zu Call of Cthulhu

Call of Cthulhu - E3 Trailer

Call of Cthulhu erscheint demnächst für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.