Nach dem großen Erfolg des NES Mini und dem Hype, den das SNES Mini schon jetzt innehat, kommt eine weitere Retro-Plattform zurück. Koch Media und die Entwickler von Retro Games haben das C64 Mini angekündigt. Richtig gelesen! Der große Brotkasten wird klein und kommt mit allerlei Neuerungen daher.

C64 - Der Brotkasten kommt als Mini-Version zurück

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuC64
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 29/301/30
Das C64 kehrt als Miniversion zurück.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das C64 Mini wird im Frühjahr 2018 auf den Markt kommen. Es lässt sich per HDMI-Anschluss an moderne Fernseher anschließen und wir mit einem originalgetreuen Joystick gesteuert. Dazu gesellen sich noch zwei USB-Schnittstellen für den Joystick oder eine externe Tastatur. Insgesamt 64 Spiele werden auf dem C64 Mini vorinstalliert sein. Dazu zählen große Hits wie Summer Games II, World Games oder California Games. Auf der offiziellen Website zur Retro-Konsole findet ihr alle weiteren Spiele. Zocker der C64-Generation werden einige Perlen aus dieser Zeit wiedererkennen.

Preis für das C64 Mini

Für 79,99 Euro lebt die C64-Ära wieder bei euch Zuhause auf. Vorbestellungen sind bislang noch nicht an den Start gegangen. Dabei wird es sich aber nur noch um eine Frage der Zeit handeln. Ob es in Zukunft wohl ein Remake aller großen Retro-Konsolen geben wird? Wir freuen uns auf alle Fälle, wenn mehr Spieler an diese Generation herangeführt werden.