C.O.R.E. - Infos

In Anlehnung an den altbekannten und von Genreveteranen hoch geschätzten Multiplayermodus der frühen Quake-Spiele von id Software bietet C.O.R.E. schnelle Multiplayerschlachten auf dem Nintendo DS.

C.O.R.E.nutzt den Stylus des DS, um per Touchscreen eine, der Spielgeschwindigkeit ebenbürtige, schnelle Steuerung zu gewährleisten. C.O.R.E. bietet dabei für bis zu vier Spieler in unterschiedlichen Arenen ein solides Waffenarsenal, um sich gegenseitig zu vernichten. Mit C.O.R.E. wird der Handheld bis an seine Grenzen ausgereizt. Die Grafik von C.O.R.E. kann sich, zumindest im Hinblick auf die verwendete Technik, noch sehen lassen.

C.O.R.E. - Trailer: Features