Herzlich willkommen zu einer weiteren Berichterstattung zu Burnout 3! Heute dreht sich alles um die Frage: "Wie fahre ich mein Auto schrottreif?". Wir wollen nicht lange um den heissen Brei herumreden, sondern direkt zu Taten schreiten.

Und hier sehen sie auch schon das erste Beispiel: Unser professioneller Stuntman Heiko rast mit 180 Sachen gegen einen Verkehrsteilnehmer. Schön Heiko! Dein Auto ist schrottreif und somit erhältst du 80 von 100 Punkten! Wieso nur 80 fragst du dich? Das Taxi blieb verschont!

So ist es richtig: Mit 250 km/h auf der falschen Straßenseite einen Verkehrsteilnehmer zu crashen und dem Publikum schöne Lichteffekte bieten - weiter so! Unseren Stuntmen ist natürlich nichts passiert, da sie mit eigens für diese Stunts entwickelten Kindersitzen von Playmobil unterwegs waren!

Alle weiteren Bilder der totalen Destruktion findet Ihr wie gewohnt in unserer Screenshotsektion! Viel Spaß!

Burnout 3: Takedown ist für PS2 und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.