Epic Games nennt die Systemanforderungen zum Ego-Shooter Bulletstorm. Die zum Einsatz kommende Unreal Engine 3 ist dabei recht genügsam und sollte für halbwegs aktuelle Konfigurationen kein Problem darstellen.

Bulletstorm - Systemanforderungen veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 83/951/95
Bulletstorm ist auch ohne High-End-Rechner spielbar
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ob der am 24. Februar erscheine Titel auch eine Veröffentlichung in Deutschland bekommt, ist weiterhin unklar. Von Publisher Electronic Arts gab es bisher noch keine Ankündigung über die Altersfreigabe. Ober der PC-Version der Unreal Editor beiliegt, ist ebenfalls nicht bekannt.

Minimale Systemanforderungen:

Betriebssystem: Windows XP (SP3), Windows Vista (SP2), oder Windows 7
Prozessor: Intel Core 2 Duo, AMD Athlon X2, oder vergleichbar, mit 1.6 GHz oder höher
Arbeitsspeicher (RAM): 1.5 GB
Freier Festplattenspeicher: 9 GB
Grafikkarte: DirectX 9.0c kompatibel, 256 MB VRAM; NVIDIA GeForce 7600 GS, ATI Radeon HD 2400 Pro 256 MB, oder besser
Soundkarte: DirectX 9.0c kombatibel, 16-bit
Laufwerk: 16x CD/DVD
Netzwerk: Internetverbindung (TCP/IP)

Empfohlene Systemanforderungen:

Betriebssystem: Windows Vista (SP2), or Windows 7
Prozessor: QuadCore 2.0 GHz
Arbeitsspeicher (RAM): 2 GB
Freier Festplattenspeicher: 9 GB
Grafikkarte: DirectX 9.0c kompatibel, 512MB VRAM; NVIDIA GeForce GTX260, oder ATI Radeon 4870
Soundkarte: DirectX 9.0c kompatibel, 16-bit
Laufwerk: 16x CD/DVD
Netzwerk: Breitband Internetverbindung (TCP/IP)

Bulletstorm ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.