Das Entwicklerstudio ACONY wird auf der gamescom den neuen Online-Shooter Hedone präsentieren.

Bullet Run - Spielt den Shooter auf der gamescom

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 32/341/1
Auf der gamescom dürft ihr Hedone spielen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"ACONY ist davon überzeugt, dass der Titel ein großer Erfolg wird und den Kunden etwas Einzigartiges bietet", sagt Marketing Director/Founding Partner André Herbst. "Wir liefern ein fantastisches Spiel-Erlebnis ab, aufbauend auf dem Erfolg der diesjährigen E3, bei der wir den FPSGuru's Biggest Surprise Award gewonnen haben." Ihr dürft das Spiel nicht nur sehen, sondern sogar selbst Hand anlegen. Am Mittwoch, den 17. August ab 17:30 Uhr könnt ihr an Stand C036, Halle 9 bei einem 7vs7 Turnier mitmachen und sogar gegen die Entwickler antreten.

"Hedone ist einzigartig und wurde konzipiert, um sich von der Masse an Militär-Shootern mit immer gleichem Spielprinzip und -system abzuheben", beschreibt André Herbst, Gründungspartner von ACONY, das neue Spiel. "Unser ambitioniertes Entwicklerteam besteht aus über 50 Games-Experten aus mehr als 12 Nationen. Gemeinsam haben wir ein innovatives Game kreiert, das definitiv das Potential hat, den Online FPS-Markt zu revolutionieren.“ Hedone soll die Qualität eines Vollpreistitels erreichen, wird aber kostenlos angeboten. Zudem wird eine dezidierte Client-Server-Umgebung bereit gestellt, die sicherstellen soll, dass das Gameplay-Erlebnis gewahrt wird. "ACONY erschafft eine völlig neue Community-Erfahrung für FPS-Spieler weltweit."

Interessiert ihr euch für den Online-Shooter Hedone, dann besucht die gamescom!

Bullet Run ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.