Wie die United Nations Foundation verkündet, muss humanitäre Hilfe gar nicht teuer sein. Schon ein Moskitonetz kann Leben retten.

Doch wie verteilt man als westlicher Zocker solche Netze unter der Bevölkerung? Na, mit dem Motorrad. Im kleinen Browserspiel Deliver The Net sammelt der Spieler Moskitonetze vom UN-Truck auf und verteilt sie per Kraftrad unter den Landbewohnern. Wird es Nacht, tauchen die Moskitos auf und setzen der Bemühung ein Ende.

Der Clou: Wer nach dem Spielen Namen und EMail hinterlässt, für den übergibt die UN stellvertretend ein Moskitonetz an eine Familie in Afrika. Paperboy war gestern...