Brothers in Arms Hell's Highway - Infos

Aufbauend auf historischen Ereignissen, schickt Brothers In Arms Hell's Highway den Spieler in die Operation Market-Garden nach Holland, in die größte Luftlandemission des Zweiten Weltkriegs.

Der Spieler folgt Matt Baker, Joe Hartsock und dem Rest der 101. Luftlandedivision, während sie in einem riskanten Auftrag darum kämpfen, den Hell's Highway zu durchbrechen, um den Krieg schnellstmöglich zu beenden.

Explosionen werden das Gesichtsfeld des Spielers auf dem Bildschirm kräftig durchschütteln und ihm bei zu nahen Treffern auch zeitweise die Orientierung rauben.
Erstmals in dieser Reihe werden die Waffen der Spieler die Umgebung in Mitleidenschaft ziehen, so werden Wände perforiert oder Gegenstände werden Feuer fangen und möglicherweise explodieren. Zudem interagieren die Nicht-Spieler-Charaktere mehr miteinander, es wird bei Bedarf Munition ausgetauscht und Verwundete werden in Deckungen gezogen und dann versorgt. Dem Spieler stehen dabei ein reichhaltiges Waffensortiment, sowie eine verbesserte KI zur Verfügung durch die er seine Einheiten noch effektiver agieren lassen kann um gegnerische Stellungen einzunehmen.

Brothers in Arms Hell's Highway - Geheimnisse Hinter den Kulissen

Tipps, Tricks & Guides zu Brothers in Arms Hell's Highway