Update: Double Fine veröffentlichte im Rahmen der GDC 2013 zum kommenden Adventure Broken Age einen ersten Teaser-Trailer. Auch wenn er nicht allzu viel offenbart, so lässt er dennoch einen Blick auf das eher ungewöhnliche, aber dadurch nicht weniger ansehnliche Artdesign zu.

3 weitere Videos

Ursprüngliche Meldung: Double Fine verpasste seinem Kickstarter-Adventure mit Broken Age nicht nur einen neuen Namen, sondern nannte auch gleich noch ein paar Details zur Story.

Broken Age - Double Fines Kickstarter-Adventure - erster Teaser-Trailer *Update*

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBroken Age
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 29/301/30
Broken Age wird ein klassisches 2-D Point&Click-Adventure.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So erzählt Broken Age die Geschichte eines Jungen und eines Mädchens. Das Mädchen soll als Opfergabe ihres Dorfes an ein Seemonster herhalten, versucht sich jedoch dagegen zu wehren. Der Junge hingegen lebt auf einem Raumschiff und wird von einem mütterlichen Computer versorgt.

Doch der Junge will sich befreien und Abenteuer erleben, um in der Welt Gutes zu tun. Im Laufe des Abenteuers wird man immer wieder zwischen den beiden Figuren wechseln. Ob deren Geschichten miteinander verwebt sind und ob sich beide irgendwann vielleicht treffen werden, bleibt unklar.

Broken Age wurde im vergagenen Jahr mit 3,45 Millionen Dollar finanziert. Wer möchte, kann sich das Adventure für 15 Dollar über die offizielle Website von Double Fine vorbestellen und erhält damit sogar Zugang zur Beta. Wer das Doppelte zahlt, erhält Zugang zum Forum für Unterstützer sowie auf die Dokumentation von 2 Player Productions, die die Entwicklung begleitet. Ansonsten gibt es dazu noch den Soundtrack zum Download sowie weitere Assets.

Das Artwork rechts zeigt euch die beiden Figuren, die ihr in dem Abenteuer übernehmen werdet.

Broken Age ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.