Besser spät als nie! Das dachten sich scheinbar auch die Entwickler des häufig verschobenen Ego-Shooters Breed. Wie das Entwicklerteam von Brat Designs jetzt auf ihrer Homepage bekannt gab, ist Breed seit dem 23. Januar fertig. Einer Veröffentlichung zum angestrebten Termin am 20. Februar steht nun also nichts mehr im Wege.

Brat Designs gab außerdem bekannt, dass es ab sofort eine auf 3000 Stück limitierte Sonderedition von Breed gibt. Neben Breed-Figuren und einem Soundtrack, enthält diese Version noch andere tolle Features. Nähere Infos darüber findet Ihr mit dem untenstehenden Link.

Breed ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.