Smah Bros.-Freunde augehorcht! Mit Brawlout soll 2017 ein Brawler ganz im Stile des Nintendo-Klassikers erscheinen. Nun aber eben für den PC, Xbox One und PS4. Wir zeigen euch am Ende der News den ersten Ankündigungstrailer zu Brawlout und verraten euch, was das Spiel so besonders machen könnte.

Brawlout - Smash Bros.-Klon für PC, Xbox One und PS4 angekündigt

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Brawlout soll 2017 erscheinen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Schon lang suchen Spieler, die keine WiiU besitzen, nach einer Alternative zu Smash Bros. Der beliebte Brawler sorgt seit Jahrzehnten für ächzende Controller, zerstörte Freundschaften und jede Menge Spaß vor der heimischen Nintendo-Konsole. Doch nun könnte dieses Erlebnis mit Brawlout endlich auch auf die anderen Plattformen gelangen.

Kämpfe mit bis zu acht Spielern

Damit das Smash Bros.-Feeling auch ankommt, bieten die Entwickler Kämpfe mit bis zu acht Spielern, verschiedenen Kampfstilen und starken Spezialattacken. Zudem könnt ihr eure Spielfigur verändern und so eurem Stil besser anpassen. Brawlout entsteht bei Angry Mob Games und soll 2017 erscheinen.

Wir sind ein Team aus Kampfspiel-Fans, also bauen wir uns einen Plattform-Fighter unserer Träume.“ So Angry Mob CEO Bogdan Iliesiu. „Wir haben uns angehört, was die Gamer von den klassischen Kampfspielen vermissen und was sie an den modernen Ablegern lieben. Brawlout wurde designt, damit die Spieler das Beste aus beiden Welten bekommen. Egal, ob das Freundschaften vor dem TV ruiniert oder Online andere Spieler in Turnieren in Rage bringt.“

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)