Optionale Mission: Warum bist du?

Auftraggeber: Schwarzes Brett in Concordia

Diese Mission wird verfügbar, nachdem man die Story-Mission „Signale gestört“ abgeschlossen hat. Myron vermisst seine Gattin Deirdre, die offenbar in der Wildnis verschwunden ist, wir sollen sie finden. Am besten nehmt ihr diese Quest an, bevor ihr zur Story-Mission „Eine neue Richtung“ und in Richtung Crisis Scar aufbrecht, denn diese Quest liegt auf dem Weg.

Wir gehen durch Moxxis Bar zu den Triton Flats und begeben uns in das große auf der Karte markierte Areal – am besten mit einem Buggy, denn es sind hier Scav-Buggies und Shuguraths unterwegs, fliegende Bestien, die hart treffen und mehr geflügelte Feinde beschwören. Auf der anderen Seite gibt es mehr Erfahrung, wenn ihr sie zu Fuß besiegt, aber versucht, euch nicht überfahren zu lassen.

Borderlands: The Pre-Sequel - Lady Hammerlock Trailer (DLC)7 weitere Videos

Im Süden des markierten Bereichs findet ihr das Vehikel von Deirdre und bei ihm ein ECHO, das ihr an euch nehmt. Deirdres letzte Nachricht klingt, als wäre sie von Scavs entführt worden. Myron kennt ein Scav-Lager ganz in der Nähe, das er für uns markiert. Dort bekämpfen wir die Scavs – vorsicht, ein Badass, ein besonders starker Gegner, ist auch unter ihnen, gehen durch die Luft-Tür (Gibt es kein besseres Wort dafür? Ihr wisst schon, das blaue Feld, das eine Atmosphäre anzeigt) rechts des Eingangs und finden in einem der Räume Deirdre...

... die Anführerin dieser Scavs ist und uns erklärt, dass sie ihren Tod inszeniert hat, um von Myron wegzukommen, der total spinnt. Sie hat einen Plan: Wir sollen ihre ebenfalls geisteskranke Zwillingsschwester Maureen töten und mit ihr den Tod von Deirdre endlich glaubhaft machen. Für den rest der Mission solltet ihr euch definitiv einen Buggy nehmen – der Weg zu Maureen ist weit, sie befindet sich in der Nähe des Crisis-Scar-Eingangs und auf dem Weg sind jede Menge Shuguraths.

Selbst, wenn euch das alles nicht schreckt: Maureen sitzt selbst in einem Buggy und wird versuchen, vor euch zu fliehen. Ein Rakten-Buggy macht Kleinholz aus Maureen, auch mit einem Laser-Buggy dauert es nicht so lang. Rast ihr hinterher, sprengt ihr Auto und Myron akzeptiert, dass Deirdre tot ist – und macht es ihr gleich nach. Nun müssen wir nur noch zu Deirdre zurückkehren und uns unsere Belohnung abholen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: