Habt ihr euch den Ankündigungstrailer zu Borderlands 3 gut angeschaut? Dann ist euch vielleicht auch aufgefallen, dass sich darin einige Zahlen verstecken. Fans behaupten nun, dass damit möglicherweise schon das Release-Datum verraten wurde.

Seht ihr die Hinweise im Trailer?

Ein weiteres Video

Im Video seht ihr zunächst bei 1:41 Minuten eine „10“ an der oberen Kante des Hochhauses. Einige Sekunden später, bei 1:51 Minuten, gibt es dann einen Schwenk auf ein Gebäude, das „01“ zeigt. Nun vermuten die Fans von Borderlands 3, dass die Entwickler damit wieder eine Nachricht verstecken wollen. Demnach könnte die Shooter-Fortsetzung am 1. Oktober oder 10. Januar erscheinen, abhängig davon, welche Datumsanzeige hier gewählt wurde.

Versteckt sich noch mehr?

Seid ihr bereit, nach den Hinweisen zu suchen?

Natürlich sind dies bislang nur Spekulationen. Aber wir sind uns sicher, dass die Macher von Borderlands 3 gebannt zuschauen, ob die Fans alle Anspielungen und Hinweise in den bisher veröffentlichten Clips finden können. Und davon gibt es unter Garantie eine Menge.

Borderlands 3 erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.