Im Rahmen der PAX East gab Gearbox-CEO Randy Pitchford bekannt, dass Borderlands 3 das nächste Spiel sein wird, welches das Unternehmen entwickelt.

Borderlands 3 - Das nächste Spiel von Gearbox

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Gearbox kümmert sich nach Battleborn wieder um Borderlands.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Wir wissen noch nicht, ob wir es Borderlands 3 nennen. Wir können es auch Borderlands 4 nennen, nach allem, was wir wissen", so Pitchford.

Tatsächlich wird das kommende Spiel der dritte Teil von Gearbox sein, denn Borderlands: The Pre-Sequel wurde hauptsächlich von dem inzwischen geschlossenen 2K Australia (werkelte mit an BioShock) entwickelt, auch wenn beide Studios dafür zusammenarbeiteten.

Borderlands 3 mit Scooters Sohn?

Die Arbeiten an Borderlands 3 werden nach der Veröffentlichung von Battleborn und dessen DLC aufgenommen. Battleborns Art Director Scott Kester übernimmt die Art Direction für das neue Borderlands, während Creative-Chef Mikey Neumann die Handlung schreibt.

Neumann, der zuvor seine Stimme dem Mechaniker Scooter lieh, hatte sich bereits Gedanken über einen Charakter für Borderlands 3 gemacht: Scooters Sohn. Aber noch sei nichts offiziell.

Was Battleborn betrifft, so tauchen dort "zahlreiche Easter Eggs" von Borderlands auf. Pitchford fügt hinzu: "Aber die stammen von allen vorherigen Borderlands-Spielen. Was wäre also, wenn wir Easter Eggs von dem kommenden Zeug in den DLC stecken würden?"

Da Borderlands 3 noch länger auf sich warten lassen wird, bleibt also ungewiss, wann man mit dem Titel rechnen kann. Vor etwa einem Jahr meinte 2Ks Karl Slatoff, dass das nächste Spiel der Reihe "speziell für die aktuelle Konsolen-Generation" entwickelt wird. Eine Version für die betagte Generation wird es daher auf keinen Fall geben, was ohnehin nach der ganzen Zeit nicht zu erwarten ist. Gleichzeitig deutet das auch auf einen größeren Technik-Sprung der Engine hin.

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)

Borderlands 3 erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.