In einem Interview mit der Game Informer sprach Paul Hellquist, Game Designer bei Gearbox, etwas über den im nächsten Jahr erscheinenden Shooter Borderlands 2. Man sei sich der Kritik an Borderlands bewusst und möchte diese umsetzen.

Borderlands 2 - Umfangreichere Missionen und spannendere Story + erster Teaser

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 116/1251/125
Einen ersten Teaser findet ihr unter dem Text
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Laut Hellquist werden die Missionen diesmal umfangreicher ausfallen, dabei ist die Rede von dreimal so viel Spielzeit im Vergleich zu den Missionen aus dem ersten Teil.

Aber auch die Geschichte selbst soll besser bzw. spannender werden - Gearbox spendiert ihr mehr Aufmerksamkeit. Wendungen innerhalb der Missionen soll es auch geben, die sich anschließend auf die Spielmechanik auswirken. Wie das genau gemeint ist, wird sich noch zeigen müssen.

Übrigens: Borderlands 2 wird auf der gamescom ein großes Thema sein. Wer nicht auf der Spielemesse vor Ort sein kann, darf sich über den uStream-Kanal von 2K Games (Link unter dem Text) am 19. August ab 17 Uhr eine Demo zu dem Spiel im Livestream anschauen.

Anbei noch ein erster Teaser, der im Rahmen der gamescom 2011 veröffentlicht wurde.

Borderlands 2 - Offizieller GamesCom 2011 Teaser-Trailer17 weitere Videos

Borderlands 2 ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 06. Mai 2014 für PlayStation Vita erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.