Brian Martel, der Executive Producer von Borderlands 2, sprach in einem Interview über die Spielzeit, die das Spiel beanspruchen wird. Laut ihm müsse man für das Action-Rollenspiel noch mehr Zeit als bei dem umfangreichen Vorgänger einplanen.

Borderlands 2

- Entwickler verspricht Spielzeit von 60-70 Stunden
alle Bilderstrecken
Ab dem 21. September wird man ausprobieren können, wie viele Stunden man für das Durchspielen von Borderlands 2 benötigen wird. An diesem Tag wir das Spiel nämlich erscheinen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 117/1161/125

Das erste Borderlands zog er nämlich zum Vergleich heran, als er über den Umfang des neuen Ablegers sprach: "Das ganze Ding ist ungefähr doppelt so groß wie der Teil zuvor. Außerdem kommen eine Menge an Nebenmissionen und Features, die den Wiederspielwert erhöhen, hinzu, die wir hinzugefügt haben."

Anschließend geht er etwas näher auf die Anzahl an Stunden ein, die man mit dem Spiel verbringen kann: "Um eine Perspektive zu geben: Die meisten Spieler sagen, dass sie die Story von dem ersten Spiel in knapp 20 Stunden absolviert haben, aber jetzt meinen wir, dass es rund 50 Stunden dauern kann, bis man alles erreicht hat. Und das ist, wenn du wirklich schnell spielst. Die meisten Spieler werden 60-70 Stunden für das Spiel brauchen, wenn sie alles in einem Durchgang machen wollen. Es ist ein großes Spiel und möglicherweise das größe und beste Spiel, was wir je gemacht haben."

Aktuellstes Video zu Borderlands 2

Borderlands 2 - Vita Launch Trailer17 weitere Videos

Borderlands 2 ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 06. Mai 2014 für PlayStation Vita erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.