Studenten der Academy of Art University in San Francisco haben die einmalige Chance erhalten, zusammen mit den Entwicklern von 2K Kurzfilme zu animieren, die im Borderlands-Universum angesiedelt sind. Herausgekommen sind drei Kurzfilme, die ein jeder Borderlands-Fan gesehen haben sollte. Und dann ist da noch der Dokumentarfilm The Art of the Game.

Borderlands 2 - Drei Kurzfilme im Borderlands-Universum und ein Dokumentarfilm über den Einstieg in die Spieleindustrie

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 121/1251/125
Das Borderlands-Universum bietet so einiges an Abenteuern
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Demnächst wird Telltale Games ein neues Point 'n Click Adventure im Borderlands Universum veröffentlichen. In Tales from the Borderlands vereint dabei das Beste beider Studios, sowohl von Gearbox Software wie auch Telltale Games. Einen kleinen Ausblick darauf, wie sich so ein Adventure anfühlen könnte, geben nun Studenten der Academy of Art University in San Francisco, die in Zusammenarbeit mit 2K drei kleine Kurzfilme produziert haben, die im Borderlands-Universum spielen.

Borderlands: Tales from the HQ: Loose Cannon Claptrap:

In diesem Kurzfilm versucht Claptrap, der liebenswerte Roboter einen Psycho Bandit zu befragen, wofür er sich sogar extra nen speziellen Chip hat installieren lassen. Doch die ganze Sache endet alles andere als gut.

18 weitere Videos

Borderlands: Tales from the HQ: The Darkest Day:

In diesem Kurzfilm spielt ein diebischer Pantomime mit. Und wie erwartet, wird nicht gesprochen.

18 weitere Videos

Borderlands: Tales from the HQ: The Bride from Fankentrap:

Im letzten Kurzfilm geht es um eine verhängnisvolle Dreiecksbeziehung und natürlich auch um die Braut von Frankentrap.

18 weitere Videos

Die Kurzfilme enstamment allesamt aus dem Dkomentationsfilm The Art of the Game, in dem es um Studenten geht, die versuchen, einen Job in der Spieleindustrie zu erhalten.

18 weitere Videos

Borderlands 2 ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 06. Mai 2014 für PlayStation Vita erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.