Das Maximallevel eines Charakters in Borderlands 2 liegt bei Stufe 50. Doch ein Metagame-System soll sicherstellen, dass Spieler trotzdem noch zahlreiche andere Charakterboni freischalten können.

Borderlands 2 - Charakterübergreifendes 'Badass'-Rangsystem erklärt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 117/1251/125
Die kleine Tina will eine tödliche Teeparty veranstalten und braucht dazu eure Hilfe
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dieses „Badass“-Rangsystem ist dabei nicht an einen einzelnen Charakter gebunden, sondern wird über alle Charaktere eines Accounts hinweg geteilt. Wenn man im Spiel bestimmte Mini-Aufgaben erledigt, etwa eine bestimmte Anzahl an Kopfschüssen mit dem Scharfschützengewehr erreicht, erhält man einen Token.

Anschließend sucht das Spiel eine zufällige Auswahl an Statistiken heraus und lässt den Spieler entscheiden, welcher Wert mit diesem Token dauerhaft erhöht werden soll. So lässt sich beispielsweise der Rückstoß von Waffen vermindern oder die Nachladezeiten verkürzen. Eine feste Grenze für den Badass-Rang scheint es dabei nicht zu geben, Gearbox spricht zumindest davon, dass es in die Tausende gehen kann.

Zur Comic-Con konnte die Presse an einen neuen Abschnitt des Spiels Hand anlegen, dessen Umgebungen auch im kürzlich veröffentlichten Trailer gezeigt werden. Mit dabei waren Slotmaschinen, also einarmige Banditen, an denen Spieler ihr Glück versuchen können. Zu gewinnen gibt es dabei aber kein Geld, sondern seltene Waffen und Items.

Borderlands 2 - Zuckersüße und knallbunte Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (8 Bilder)

Borderlands 2 - Zuckersüße und knallbunte Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 117/1251/125
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Borderlands 2 - Wimoweh Trailer17 weitere Videos

Borderlands 2 ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 06. Mai 2014 für PlayStation Vita erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.