Update: Inzwischen veröffentlichte 2K eine Pressemitteilung zu den zusätzlichen Inhalten für Borderlands 2, in der ein paar weitere Details genannt werden.

So werden Gearbox und 2K neue Head- und Skinsets veröffentlichen, mit denen sich die sechs spielbaren Charaktere individueller gestalten lassen. Jedes dieser Sets kostet 0,99 Euro (80 Microsoft Points).

Das Ultimate Vault Hunter Upgrade Pack 2: Digistruct Peak Challenge hingegen wird für 4,99 Euro (400 Microsoft Points) zu haben sein.

Laut 2K werden sich ab Herbst bis ins nächste Jahr erstmals Bosskämpfe mit weiteren Bonusinhalten einzeln kaufen lassen. Ein solches Paket bringt eine neue Quest mit, an deren Ende ein Bosskampf auf euch wartet und schließlich eine Belohnung freigegeben wird. Zusätzlich wird auch ein Head- und Skinset für jeden spielbaren Charakter freischaltet.

Ursprüngliche Meldung 22.07.2013: Während der PAX Australia gab Gearbox bekannt, an weiteren DLCs für Borderlands 2 zu arbeiten. Dass da in Zukunft mehr kommen könnte, verriet Randy Pitchford erst kürzlich über Twitter, ging nun aber mehr ins Detail.

Borderlands 2 - Bekommt weitere kostenlose und kostenpflichtige DLCs *Update*

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 125/1331/133
Demnächst werden unter anderem die Bank-Slots und das Inventar kostenlos erweitert.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Demnach wird Borderlands 2 sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige DLC erhalten. So wird Gearbox kostenlose DLCs bzw. ein Update veröffentlichen, mit dem man beispielsweise weitere Bank-Slots, ein größeres Inventar und die Möglichkeit, mehr Munition mit sich tragen zu können erhält.

Darüber hinaus wird es ein Ultimate Vault Hunter Upgrade Pack 2 geben, das die Levelgrenze auf 72 erhöht und die sogenannte Digistruct Peak Challenge integriert. Das Ganze soll 5 Dollar kosten.

Zusätzlich will Gearbox noch ein paar Headhunter Packs anbieten, darunter T.K. Baha's Bloody Harvest (Release vor Halloween), das eine neue Mission mit sich bringt. Auch könne man hier gegen Jacques O'Lantern sowie T.K. Baha antreten, der für Spieler des ersten Teils kein Unbekannter sein dürfte. Was die Headhunter Packs kosten sollen, bleibt unklar.

Alle DLCs sind übrigens kein Teil des Season Pass. Der letzte Inhalt für den Season Pass, Borderlands 2: Tiny Tina's Assault on Dragon Keep, kam erst im letzten Monat heraus. Derartige DLCs sind wohl auch nicht mehr zu erwarten.

Borderlands 2 ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 06. Mai 2014 für PlayStation Vita erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.