Bomberman kehrt zurück, nachdem es schon seit Jahren still um die bombenmäßige Kultfigur war. Der letzte offizielle Titel kam vor sechs Jahren für den Nintendo DSi auf den Markt.

Bomberman - Konami bringt Bomberman zurück

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBomberman
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 3/41/4
Bomberman kehrt endlich wieder zurück. Wenn auch vorerst nur in Japan.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Aber das soll sich demnächst ändern – passend zum 30-jährigen Jubiläum auf dem NES will Konami Bomberman zurückbringen. Wie zu erwarten nicht für Konsolen oder den PC, sondern für iOS und Android.

Ob man Mikrotransaktionen befürchten muss, bleibt wohl abzuwarten. Das neue Spiel wurde bislang für Japan angekündigt und soll nicht nur einen Online-Multiplayer, sondern auch einen Singleplayer mit 100 Levels bieten.

Jeder Level verfügt über eine eigene Rangliste, so dass man also auf Punktejagd gehen kann. Diese Einzelspieler-Levels dienen aber vielmehr dem Training für die Multiplayer-Modi – bis zu vier Spieler können gleichzeitig spielen und sich in die Luft jagen.

Der Titel wird dabei Cross-play unterstützen, wodurch iOS- und Android-User gemeinsam spielen können. Auch wird es Matchmaking geben, das Spieler mit einem ähnlichen Skill zusammenbringen soll. Selbst private Matches verspricht konami, um mit Freunden spielen zu können. Jeder erhält dann einen Key, um dem Match beizutreten.

Ob das neue Bomberman auch außerhalb Japans herauskommen wird, ist nicht bekannt.

Bilderstrecke starten
(60 Bilder)