Für die wenigen Leser, die das erste Bloodrayne gespielt haben und denen es gefallen hat, kann für Teil 2 eine klare Kaufempfehlung ausgesprochen werden. Terminal Reality hat in der Fortsetzung konsequent Schwächen ausgebessert und Neuerungen hinzugefügt, wozu auch die schicke Grafik zählt. Serien-Neulinge sollten Bloodrayne 2 als ein stylisches, blutiges und geradliniges Actionspiel sehen, das von seinen akrobatischen Einlagen und interessanten Moves lebt sowie dabei um Längen besser ist als Path of Neo oder Catwoman. Die Story ist zwar zu vernachlässigen und nach längerer Spielzeit wird es etwas fade, für einen kurzen Action-Snack ist Bloodrayne 2 aber eine gute Wahl.

BloodRayne 2 ist für PC, PS2 und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.

Pro

  • Stylische, schnelle Action
  • Anspruchsvolle Akrobatik-Einlagen
  • Abwechselungsreiche Bossgegner
  • Präzise Steuerung
  • Gelungene Präsentation

Contra

  • Eher schwache Storyline und Zwischensequenzen
  • Auf Dauer etwas eintönig
  • Relativ kurze Spielzeit

Grafik

Detaillierte Level und Figuren sowie weiche Animationen

Sound

Gute Sprachausgabe und Musik

Gameplay

Stylische, aber simple Action

Multiplayer

kein Multiplayermodus