Bloodborne: Kleidungen, Fundorte
Schwere eiserne Rüstungen werdet ihr zwar nicht mehr in Bloodborne entdecken können, nichtsdestotrotz lassen sich aber erneut viele unterschiedliche Monturen und Rüstungssets in der weiten Spielwelt finden, die neben vernachlässigbaren kosmetischen Änderungen vor allem dazu dienen, eure Abwehrfähigkeiten zu steigern. Auf der folgenden Seite findet ihr alle Kleidungssets und ihre entsprechenden Fundorte aufgelistet.

Eisenrüstungen sind passé, insgesamt hat eure Spielfigur es jetzt deutlich leichter auf den Hüften.

Nachfolgend alle Kleidungen und die entsprechenden Fundorte.

Bloodborne - The Hunt Begins - Trailer6 weitere Videos

Spielbeginn – Fremder-Set

Habt ihr erfolgreich nach Spielbeginn euren Vertrag abgeschlossen und eine Spielfigur erstellt, erwacht ihr nicht völlig nackt auf der Bahre in Iosefkas Klinik, sondern habt bereits eine dünne Montur an, die jedoch keinen nennenswerten Schutz gegen die Gefahren von Yharnam zu gewähren vermag.

Traum des Jägers – Yharnam-Jäger-Set

Der Bad-Bote im Traum des Jägers hat ab eurer ersten Begegnung das Yharnam-Jäger-Set in seinem Angebot, dass sich für eine Gesamtsumme von 2500 Seelen erstehen lässt und deshalb eine gute Startausrüstung bildet.

Zentrum von Yharnam – Jäger-Set

Folgt ihr dem optionalen Weg in die Kanalisation, der sich erreichen lässt, indem ihr euch an der zentralen Brücke von Yharnam rechts wendet und auf dem folgenden Plateau ein wenig Gerümpel zertrümmert, gelangt ihr in einen von Ratten befallenen Kanal, an deren Ende ihr einem unglücklichen Jäger sein Jäger-Set abnehmen könnt. Es ist dem Yharnam-Jäger-Set zum Verwechseln ähnlich, opfert aber Verteidigung in Sachen Elementarschaden gegenüber besserer Blutabwehr.

Packshot zu BloodborneBloodborneErschienen für PS4 kaufen: Jetzt kaufen:

Wird fortgesetzt...

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: