Am 28. und 29. Oktober 2005 wird sich in Orange County, Kalifornien, alles um Blizzards Megahits drehen. Denn auf der ersten Blizzard Convention treffen sich Diablo, WarCraft und StarCraft Spieler zum regen Austausch. BlizzCon-Besucher können sich ebenfalls auf eine Vielzahl von Events freuen, zum Beispiel Podiumsdiskussionen mit den Entwicklern von World of Warcraft und StarCraft:Ghost. Darüber hinaus können Besucher mit ihren Freunden zusammen Blizzards Spiele auf der BlizzCon spielen, und es wird öffentlich ausgetragene Wettkämpfe der weltbesten Warcraft III und StarCraft Profis im Rahmen des BlizzCon Turniers geben. Der Preis ist allerdings nicht von schlechten Eltern. Neben der Anreise nach Anaheim, müssen Interessenten etwa 120 Dollar für das Ticket einrechnen.

Wer sich schon vorher schlau machen will, sollte mal die deutsche Website zur BlizzCon besuchen. Das gute Stück ist heute gestartet und bietet schon allerhand Informationen.