Leider nein. Wie George Wang, PR-Manager bei Blizzard Entertainment, sich gegenüber CNNMoney äußerte wird auf der BlizzCon definitiv kein Nachfolger zu Diablo 2 oder Starcraft vorgestellt. Doch diese Meldung soll keinem Leser Tränen in die Augen treiben: Stattdessen wird es sich bei der Ankündigung um ein neues Produkt zu World of Warcraft handeln.

"We're going to be showing off a new product we haven't announced yet," said Wang. (And for those thinking it's the long-rumored unveiling of "Diablo 3" or "Starcraft 2," get ready for a letdown. Wang said the announcement will be linked to "World of Warcraft".)

So lässt sich vermuten, dass uns am 28.-29. Oktober ein neues Addon zu Blizzards erfolgreichem MMORPG vorgestellt wird. Ob es sich bewahrheitet? Wir bleiben gespannt!