Offenbar im Rahmen des kurz bevorstehenden Releases von Diablo 3, kündigte Blizzard mit Battle.net Guthaben ein brandneues Feature an. Dadurch wird es möglich sein, dem eigenen Battle.net-Account einen gewissen Geldbetrag gutzuschreiben bzw. diesen mit einem Guthaben aufzuladen.

Blizzard Entertainment - Blizzard kündigt neues Feature 'Battle.net-Guthaben' an

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBlizzard Entertainment
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 168/1691/169
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit dem aufgeladenen Guthaben lassen sich schließlich im Auktionshaus von Diablo 3 Käufe tätigen, ohne dass man etwa seinen Paypal-Account oder eine andere Bezahlmöglichkeit nutzen muss. Natürlich beschränkt sich das Battle.net Guthaben nicht auf Diablo 3, man kann unter anderem auch WoW-Spielzeit, kostenpflichtige Dienste und andere Blizzard-Produkte erwerben.

Wer mehr über das Battle.net Guthaben erfahren möchte, findet auf unserer Fanseite Diii.de die komplette FAQ dazu. Auch lohnt sich ein Blick auf Diii.de in den späten Abendstunden, könnte doch auf den Spike Video Game Awards eine Ankündigung erfolgen. Der komplette 'Diablo 3'-Trailer wurde bereits offiziell für das Event angekündigt.

Folgend die offizielle Mitteilung zum Battle.net Guthaben:

"Wir werden demnächst ein neues Feature, das „Battle.net-Guthaben“ einführen, das Spielern eine alternative Möglichkeit bietet, Blizzard-Produkte und -Dienste direkt über ihren Battle.net-Account zu erwerben. Die Spieler werden ihr Battle.net-Guthaben über eine ganze Reihe von Zahlungsmethoden aufladen können und dann, mithilfe ihres Battle.net-Guthabens, Dienste wie den World of Warcraft-Charaktertransfer, digitale Produkte, wie Haus- und Reittiere usw., kaufen können. Außerdem werden die Spieler über ihr Battle.net-Guthaben, nach Spielveröffentlichung, Gegenstände aus dem währungsbasierten Auktionshaus von Diablo III kaufen und lagern können."

"Wir werden das neue Battle.net-Guthaben in den nächsten Wochen auf den Markt bringen – aber bis dahin, schaut doch einmal in die" Battle.net-Guthaben-FAQ, um mehr über dessen Funktionsweise zu erfahren."