War noch vor Kurzem aus dem Genre der Flugsimulationen scheinbar die Luft raus, pumpt nun unter anderem Ubisoft mit Blazing Angels Secret Missions für PC und Xbox 360 erneut frischen Wind in das Spielevakuum.

Nach dem Vorgänger und Testballon(?) Blazing Angels - Squadrons of WWII verschlägt es euch in diesem Titel abermals an das umkämpfte Firmament des zweiten Weltkriegs. Als Elitepilot einer Geheimorganisation liegt es dabei an euch, schnellstmöglich den Boden unter den Füßen zu verlieren. Denn nur ihr und euer Geschwader könnt in den Kanzeln der fortgeschrittensten und ungewöhnlichsten Flugzeuge des zweiten Weltkriegs das Luftschloss der Nazis von der ultimativen Waffe wirklich in Rauch aufgehen lassen.

Dazu stutzt ihr unter anderem über Paris, Moskau, Rom, Kairo oder dem Himalaya euren in den Weg fliegenden Feinden gehörig die Flügel und dürft sozusagen als Bonus euch obendrein mit Dunkelheit, Regen sowie Schnee herumschlagen.

Ein Gegner von einem ganz anderen Schlag erwartet euch unterdessen im Multiplayer-Modus. In diesem gesellt sich zu den üblichen Verdächtigen wie Alle-Gegen-Alle überdies eine neue auf den Namen "Epische Schlachten" getaufte Spielart. Zwei Teams bekriegen sich darin bis aufs Blut und die einnehmbaren sowie zerstörbaren Basen.

Schon im März will Ubisoft euch mit Blazing Angels Secret Missions dann zu dem Ausruf hinreißen: Ich bin der König der Lüfte! Einstweilen allerdings könnt ihr eure Adleraugen schon mal über die ersten Bilder kreisen lassen.

Blazing Angels 2: Secret Missions of WWII ist für PC, Xbox 360 und seit dem 29. November 2007 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.